Ich kann nicht mehr Gas geben!-Zefix!

      Ich kann nicht mehr Gas geben!-Zefix!

      Heute ist es passiert!- Überhole frustriert einen Traktor, der den ganzen Verkehr aufgehalten hat und sofort danach reißt mir der Gasbowdenzug!Mußte im Standgas mit'n 2.Gang und Warnblinke am Straßenrand entlangeiern! Keine Ahnung, was der Bauer gedacht hat als er mich sobald überholen mußte sammt der angestauten Autoschlange im Schlepp.War eh' peinlich genug.Nach einer Ewigkeit zu Hause angekommen habe ich mich gleich über das Problem gemacht.Hilfe!!!-das ganze Mopped zerlegen nur wegen einem Gasbowdenzug!!Ich glaube, der Einbau wird auch nicht soo einfach!Schlimm!Der B.-zug war einfach in der Mitte gerissen.Korrosion!Hoffe, daß ich den Einbau mit sehr viel Fingerspitzengefühl hinkrige.(Sonst muß ich mir so'n kleinen Japaner anschaffen der mit seinen kleinen Fingern Überall hinkommt.grins)
      Irgendwelche Erfahrungen und Tipp's dazu?

      Bikergrüße von Mario!

      HONDA verleiht Flüüügel!!!

      RE: Ich kann nicht mehr Gas geben!-Zefix!

      Danke!!! Da habe ich ja echt was vor mir! Mal sehen, ob ich das mit dem flexiblen Greifer hinkrige mit dem Einhängen. Auf alle Fälle fette ich den Zug gescheit ein vor dem Einbau, damit mir nochmal Sowas erspart bleibt! Komischer Weise wird genau das gleiche Problem - "mittiger Riß durch Korrosion" geschildert. Habe mich auch sehr gewundert, wie das sein kann. Hatte eher mit einem gebrochenen Plasteteil am Gasgriff gerechnet. Jedenfalls hatte HONDA das Teil auch nicht auf Abruf. Muß bis Ende der Woche warten und dann 36,-Euronen dafür dort lassen! Hammer! Nicht auszudenken, was man bezahlt, wenn man das in der Werkstatt machen läßt. Die müssen ja genau so das halbe Mopped zerlegen. Wird ein nettes Bastelwochenende.
      Hoffe dann auch wieder ordentlich GAS geben zu können!

      Bikergrüße von Mario!

      HONDA verleiht Flüüügel!!!
      Original von Lpop
      Wie kann denn das sein, dass dies rostet ? ....

      hab ich mich auch schon gefragt.... ?(
      meine Dicke steht die ganze Saison draußen, bei jedem Wetter und die Gasbowdenzüge sind immer noch die ersten.....
      Gruß DJ-Obelix
      Denken ist zwar allen Menschen erlaubt aber vielen bleibt es erspart.
      Standortkarte der cb1300.de meine Bilderseite
      ~~~~1. Schweriner Seenrundfahrt 2008~~~ ~~~~2. Schweriner Seenrundfahrt 2009~~~~
      War doch bei mir genauso mit dem mittigen Rosten. Das liegt daran, daß der Gaszug scheinbar auf halber Strecke etwas durchhängt und dann Feuchtigkeit seine Arbeit tut (hat bei mir halt 4,5 Jahre gebraucht).
      @Marco
      Iss zwar ne böse Fummelei, aber man bekommt es schon hin...
      Original von Timpe
      War doch bei mir genauso mit dem mittigen Rosten. Das liegt daran, daß der Gaszug scheinbar auf halber Strecke etwas durchhängt und dann Feuchtigkeit seine Arbeit tut (hat bei mir halt 4,5 Jahre gebraucht).
      ....

      hmm....
      meine Dicke ist Modelljahr 2003 und Erstzulassung 2004, da müsste bei meiner der Bowdenzug ja schon fast zum zweiten mal durchgerostet sein.... ?(
      irgend wo müsste die Feuchtigkeit dann ja rein und sich bis zur Mitte durchkämpfen und dürfte auch nicht wieder raus kommen.....
      ich denke die abstrahlende Motorwärme müsste doch die Feuchtigkeit verdunsten und oben oder unten rausdrücken..... ?(
      vielleicht einen Montagsbowdenzug mit einem kleinen Produktionsfehler erwischt?
      eigentlich dürfte so ein Bowdenzug ja gar nicht rosten.....
      sonst müssten die Enden die ja nicht in der Isolierung sind auch abrosten?
      Fragen über Fragen.....
      Gruß DJ-Obelix
      Denken ist zwar allen Menschen erlaubt aber vielen bleibt es erspart.
      Standortkarte der cb1300.de meine Bilderseite
      ~~~~1. Schweriner Seenrundfahrt 2008~~~ ~~~~2. Schweriner Seenrundfahrt 2009~~~~
      Vorher pflegen erspart (meist) nachher tauschen. Krümmer putzen und Blinkerabdeckung feinjustieren hilft da nicht so...
      Erwartet ihr von eurer Kette dass sie ohne Pflege ewig hält? Eben.....

      Bowdenzug = Verschleissteil
      -- Lieber mit ner alten Zündapp zum Baggersee, als mit ner neuen Honda zur Arbeit --
      Original von DJ-Obelix
      Original von Lpop
      Wie kann denn das sein, dass dies rostet ? ....

      hab ich mich auch schon gefragt.... ?(
      meine Dicke steht die ganze Saison draußen, bei jedem Wetter und die Gasbowdenzüge sind immer noch die ersten.....


      Das ist ne 2003er. Da passiert sowas nicht. :D
      Menschen ohne Macke sind Kacke!

      Bleibt wie ich bin!
      Der Bremer Stadtquerulant!
      Original von UKO
      Original von DJ-Obelix
      Original von Lpop
      Wie kann denn das sein, dass dies rostet ? ....

      hab ich mich auch schon gefragt.... ?(
      meine Dicke steht die ganze Saison draußen, bei jedem Wetter und die Gasbowdenzüge sind immer noch die ersten.....


      Das ist ne 2003er. Da passiert sowas nicht. :D

      stimmt..... Bowdenzüge, Batterien, Federbeine, Zündspulenhalter, alles Sachen die bei den 2003ern nicht kaputt zu kriegen sind..... :P :D :D
      zumindest bei meiner nicht.....
      obwohl die Batterie letzens auch einen kleinen Schwächeanfall gehabt hat,
      aber nach ein mal anschieben läuft sie wieder Problemlos..... 8)

      @ BigGee,
      solange Du den Gasgriff ganz sanft behandelst und die Bowdenzüge nicht durch abruptes Gas aufreißen und Hahn zu machen überbeanspruchst, sollte da eigentlich nix passieren.... :P :D :D
      Gruß DJ-Obelix
      Denken ist zwar allen Menschen erlaubt aber vielen bleibt es erspart.
      Standortkarte der cb1300.de meine Bilderseite
      ~~~~1. Schweriner Seenrundfahrt 2008~~~ ~~~~2. Schweriner Seenrundfahrt 2009~~~~
      Gert - nix da! Die BLAUEN gehören auf die Straße, damit man die seltene schöne Farbe sieht!
      Ach ja - um auf die Problematik zurückzukommen; Genau wie schon geschildert ist der Gaszug genau in der Mitte durch Korrosion gerissen. Warum sollte man den nicht fetten?!?Schadet doch nicht - egal ob silikoniert oder nicht. Vielleicht kann man den B.-zug ja etwas anders verlegen, damit in der Mitte kein Wasserstau entstehen kann. Aber ich glaube, da ist nicht viel Spielraum.
      Ich hoffe, ich bekomme morgen meinen Gaszug und werde mich Sonntag über diese Herausforderung stürzen. (Kleinsten Japaner schon bestellt!grins)

      Bikergrüße von Mario1

      HONDA verleiht Flüüügel!!!