Ein Suchender ...

  • Servus zusammen aus dem frostigen Franken!


    Derzeit bin ich noch XJ 900 Diva Fahrer. Mein Eisenschwein hat mich die letzten 30.000 km über knapp vier Jahre begleitet.

    Leichtsinnigerweise habe ich mich irgendwann im Sommer auf eine herrlich schwarze halbverschalte CB 1300 gesetzt. Schlimmer noch: Ich hab das Teil angelassen und bin mal ne Runde gefahren. Hatte mir nichts gedacht. Das hab ich auch schon mit ner Fazer, mit ner CBF und mit der 1250er Bandit gemacht. War also ganz entspannt.

    Letztlich blieb es immer bei der Vernunft und bei der alten Diva.

    Tja. Blöd gelaufen! Seitdem bekomme ich dieses Erlebnis nicht mehr aus dem Kopf.

    Ich MUSS dringend eine CB 1300 haben! Ich bin angefixt. Ich will das wieder haben, dieses nahezu perfekte Erlebnis aus Durchzug und Entspanntheit bei 160 Sachen! :thumbsup:

    Derzeit versuche ich meine Diva an den Mann zu bringen und bin auf der Suche nach ner schönen CB. Meine Idealvorstellung ist gaaaanz arg schwarz und hat ne Halbschale. Die Halbschale nicht wegen der Optik sondern weil ich viele weite Touren fahre und weil ich bei jedem Wetter täglich zur Arbeit mit dem Moped fahre. Zumindest von April bis Oktober.

    Hier würde mich schon interessieren, welche Erfahrungen es hinsichtlich Wind und Wetter mit Unverschalten und Scheiben aus dem Zubehör gibt.

    Ein weiterer interessanter Punkt ist wie es mit Koffern und Gepäck aussieht. Das Endrohr liegt ja relativ hoch.

    Ich bin ein Pragmatiker, das heißt ich fahre IMMER mit Topcase, weil ich immer Taschen und Klamotten dabei habe. Schaut kacke aus, ist mir aber wichtiger.

    Bezüglich Reifen bin ich natürlich auch sehr interessiert, aber das wäre dann die Kür!

    Erstmal brauch ich ein Moped ...


    Also: Ich freu mich auf einen regen Austausch hier und auf jede Menge Anregungen. Vielleicht halt ich es dann auch noch aus, auf ne gute Gebrauchte hier in der Gegend zu warten, anstatt spontan zur Bank zu gehen, nen Kredit aufzunehmen um dann irgendwo hinter Hamburg meine Gier zu befriedigen!

    Wird übrigens meine 3. Honda: Die erste war ne 80er CB 650, nackt und schwer und endsgeil als junger Kerl, die zweite war das Stummellenker Leichtgewicht XBR 500.


    Grüße an alle,

    Ralf

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Ich seh das Topcase ja net, wenn ich die Spiegel richtig einstelle! yellowsmile

    Wegen der Verkleidung: bringt nix?

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Eingeborenen-Scouts kammer bei der Frankeninvasion nie genuch hamm. ;)


    Also willkommmen hier und viel Erfolg bei der Suche! 8):thumbup:



    ich fahre IMMER mit Topcase, weil ich immer Taschen und Klamotten dabei habe. Schaut kacke aus,

    Wo Du recht hast. Verkleidung ist für Fasching. Aber trotzdem Willkommen

    Mach Dir nix draus. Der Uko hat zwar kein Topcase - dafür aber einen riiiesigen Seitenkoffer mit Stützrad :D:D

  • Wann isn die Frankeninvasion, dass ich einen Richtwert habe, bis wann das Moped da sein muss?

    Danke für das freundliche Willkommen!

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Du meinst dieses Beiwagenkonstrukt? Schon beeindruckend dieser Vorderreifen. Mein Polo hat schmälere! 8)

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • So geht das den meisten die mal nur ne Probefahrt machen wollten.

    Herzlich willkommen

    Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist.
    Schlimm ist es aber für die anderen.
    Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...

  • Servus!!!

    Ich war auch binnen 10 min von der CB fasziniert.....und Verkleidung wird vollkommen überbewertet ab einer Größe von 185 cm.....habe einen Bock mit Tupperware gefahren ( FZS 1000) und fand den Unterschied zur FZ1 ohne Plastik kaum nennenswert!

    Wie immer meine Meinung....muss nicht der Weisheit letzter Schluss sein! Habe mich also bewusst für die nackte CB entschieden!

    Gruß Mirco

  • Wann isn die Frankeninvasion, dass ich einen Richtwert habe, bis wann das Moped da sein muss?

    Guuude aus Hessen.

    Info's und Anmeldung zur Frankeninvasion findest Du hier!

    Die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
    _________________________________________________________________________________________

  • Herzlich willkommen "im Club" und viel Glück beim Finden!


    Ich fahr ne Schwatte fast Unverkleidete. Ich denke, das mit der Halbschale wird überbewertet. Ich hab mich bewusst auch für die unverkleidete Variante entschieden und nur eine kleine Cockpitscheibe verbaut. Ist ne PUIG Raptor und die hält etwas Wind von der Brust ab ohne zu Verwirbelungen zu neigen. Ich nutze den Bock auch überwiegend als Alltagsbike, aber auch auf etwas längeren Touren ist es gut auf der Dicken auszuhalten!


  • schön, dass wir in Franken auch wieder zuwachs bekommen,

    viel Spaß hier mit dem verrückten Haufen und viel Erfolg bei der Suche Deines Traumbikes,


    P.s.: aus welcher Ecke in Franken kommst Du denn?


    Grüße aus Oberfranken

  • Moin Suchender! Wilkommen im Forum.


    Aus welcher Ecke kommst du denn?

    Aus dem Herzen der Fränkischen Schweiz, Landkreis Forchheim! Kurven, Kurven, Kurven ... und jedes Wochenende Rudel von Volldeppen auf Stummellenkerboliden!

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Aus Kirchehrabooch am Fuße des Walberlas! A Pängatza, schau schau!

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Leute! Ihr seid sehr nett! yellowsmile

    So wegen der diversen Fragen, ob ich an der einen oder anderen CB 1300 interessiert wäre.

    Naja. Äh.

    Schon irgendwie oder? ;)

    Lasst es raus Leute ...

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Ja klar, die gibt es. Aber es ist ja nicht wirklich so, dass ich beim Mopedfahren ne Doktorarbeit abliefern will. Ich will einfach fahren. Ich brauch keine elektronischen Helferlein, ich brauch einen geilen Motor unterm A.rsch und das wars. Naja. Gut, noch e bissl Fahrwerk wär auch nett!

    Im Endeffekt sieht es doch so aus: Das Gefühl mit so nem KTM Elektronikbomber rumzuheizen - ok!

    Das Gefühl mit meiner sackschweren 22 Jahre alten Diva so ne 150 PS KTM mit nem Typen in 2000€ Klamotten drauf auf kurvenreichem Geläuf zu verblasen ... UNBEZAHLBAR!!! 8)

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Hm, ja nee. Ich sag mal ich fahr durchschnittlich und bin ein paar Tage die 1290 GT gefahren. Solange man rund fährt und bis 140 Knoten auf kurvenreicher Strecke unterwegs ist, ist doch die Qualität des Fahrers eher ausschlaggebend. Die 1290 ist im Vorteil beim Bremsen und Kitt geben, wenn man das wie ein blöder mit pedal to the metal macht, Machen aber die wenigsten in freier Wildbahn.

    So meilenweit hinterher auf normalen Straßen ist ne ordentlich gewartete 13 nicht.

  • Irgendwo findet sich ja immer Irgendwer, der sich Irgendwie verblasen lässt.

    Man muss nur lange genug suchen 8)

    (und dabei aber gleichzeitig ständig acht geben, dass die popelige MT07 im Rückspiegel nicht schon in der ersten Kehre innen vorbeischiesst)


    Glück auf !!!

    ^^^^^^


  • der Begriff war "verblasen im kurvigen Geläuf" und das möchte ich bei fahrerisch gleichwertigen Treibern sehen.


    Bei aller Freude an der Dicken ( auch bei mir ! ) - zwischen diesen Motorrädern liegen Welten, fängt beim Gewicht an.....

    Hö? Die Superduke 1290 GT wiegt nach Herstellerangabe "trocken" 209 kg. Die 13 wiegt trocken 236 kg. Die paar Kilo hol ich Weihnachten eh rein, macht den Kohl aber nicht so dermassen fett inna Kurve. Da halt ich es auch eher mit Mopped. Ne Duke 690 im Rückspiegel wird schnell grösser wenn es rund geht. Das Ding ist echt nen Bobbycar auf Koks, abartig.

  • der Begriff war "verblasen im kurvigen Geläuf" und das möchte ich bei fahrerisch gleichwertigen Treibern sehen.


    Bei aller Freude an der Dicken ( auch bei mir ! ) - zwischen diesen Motorrädern liegen Welten, fängt beim Gewicht an.....

    Is ja klar. Ich sag ja, es kommt drauf an wer auf dem Bock sitzt, nicht was das für ein Bock ist. Bei gleichwertigen Treibern mach ich mit meiner alten Ixjot keinen Stich. In engen Kehren kann mich jeder Depp hinter sich lassen.

    Als ich mir die Dicke geholt hab, wollte ich nach ner Pause was zum arbeiten, nichts was flutscht, was sich anfühlt wie auf Schienen. Hätte mich wahrscheinlich umgebracht so ein Teil.


    Vor kurzem bin ich mit einer K1200 gefahren. Unglaublich wie das Ding abgeht. Aber ohne jeden Mucker. Da bist du auf 190 und es kickt nicht. Da reißt nix, da rüttelt nix, das ist nix für mich.

    Bei der 1000er Fazer wiederrum hatte ich beim ersten mal über 8500 Touren das Gefühl ich halte mich nur noch fest. Da wird man gierig nach dem Kick, da muss man fast 150 fahren weils so geil ist.

    Ich brauch was dazwischen, etwas das mir Rückmeldung gibt.

    Etwas was ich auch mal entspannt fahren kann.

    Was dickes 8)

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Haste denn gefunden, Suchender?

    Noch net so richtig. Es gibt ein paar interessante Dinger, die ich mir, wäre es Sommer, schon angeschaut hätte. Bei mir in der Umgebung ist grad nix, was Sinn macht. Werde im Januar für ne Woche an die Nordsee fahren um ein bisserl Urlaub zu machen. Da schau ich mal was es gibt. Hab schon nen Termin in der Nähe von Kassel ausgemacht für unterwegs, das hört sich recht gut an.

    Weihnachten fahr ich vielleicht mal in's Allgäu, da steht so ne Pommesbude die sich gut anhört. Es wird werden. Ich hab ja noch Zeit!

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)