Ein Suchender ...

  • Noch net so richtig. Es gibt ein paar interessante Dinger, die ich mir, wäre es Sommer, schon angeschaut hätte. Bei mir in der Umgebung ist grad nix, was Sinn macht. Werde im Januar für ne Woche an die Nordsee fahren um ein bisserl Urlaub zu machen. Da schau ich mal was es gibt. Hab schon nen Termin in der Nähe von Kassel ausgemacht für unterwegs, das hört sich recht gut an.

    Weihnachten fahr ich vielleicht mal in's Allgäu, da steht so ne Pommesbude die sich gut anhört. Es wird werden. Ich hab ja noch Zeit!

    Du wohnst doch in Franken, setz dich in die Dose fahr knapp 230km die A9 hoch und schau dir die Pommes in Dessau an, was BESSERES wirst du nicht finden.:S

  • Du wohnst doch in Franken, setz dich in die Dose fahr knapp 230km die A9 hoch und schau dir die Pommes in Dessau an, was BESSERES wirst du nicht finden.:S

    Ich hab sie gesehen. Die übersteigt meine finanziellen Möglichkeiten. Leider! ?(

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Du könntest ja auch mal anfragen....Schick Sandra doch einfach mal eine PN


    Grüsse8)

    Würde es mein Budget knapp übersteigen, dann würde ich das machen. Aber so wäre die Anfrage der Kategorie "Unverschämtheit" zuzuordnen.

    Man will sich hier ja nicht so bei einer Mod einführen ... ;)

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • O.K verstanden, sie beisst trotzdem nicht.8o

    Wer so ein schönes Motorrad hat KANN eigentlich nicht beißen! :)

    Nein. Meine absolute Schmerzgrenze läge bei 5000 €. Da müssten dann aber auch schon Kofferhalter und/oder ein Topcaserack installiert sein. Und eigentlich halte ich eine Verpflichtung für unter 4500 für absolut machbar. Das ist also weit außerhalb ihrer und meiner Vorstellung.

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • So. Die Suche hat ein Ende!

    Ich bin jetzt Eigentümer einer 2006er 13k im gewünschten schwarzen Kleid. Mit Verkleidung und IXIL Tröte. NOCH steht das gute Teil in der Nähe von Marburg herum und wartet auf einen trockenem Tag leicht über Null um sich über die Röhn in die neue fränkische Heimat bewegen zu können.

    Leck, bin ich geil auf Frühling! :)


    Wenn es einigermaßen passt mit dem Wetter, dann hol ich sie nächste Woche! :thumbsup:

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Hallo Ralf,

    Glückwunsch - mit durchschnittlich 1000 km/Jahr nicht gerade ein Vielfahrerfahrzeug... - ich würde zu Beginn gleich Alter/Zustand von Bremsflüssigkeit, Motoröl und Reifen checken und im 2. Schritt dann noch Gabelöl und Kühlflüssigkeit prüfen.

  • Hallo Ralf,

    Glückwunsch - mit durchschnittlich 1000 km/Jahr nicht gerade ein Vielfahrerfahrzeug... - ich würde zu Beginn gleich Alter/Zustand von Bremsflüssigkeit, Motoröl und Reifen checken und im 2. Schritt dann noch Gabelöl und Kühlflüssigkeit prüfen.

    13k nicht 13tkm! Sie hat gepflegte 47tkm auf der Uhr. Es wurde neu Tüv gemacht, vorne ein neuer Reifen (PR4) aufgezogen, hinten ist ein knapp vier Jahre alter PR2 mit gut 3tkm Restprofil drauf.

    Öl und Kühlflüssigkeit werde ich machen, Gabelöl und Bremsflüssigkeit guck ich mir erstmal an.

    Ich kaufe in diesem Leben keine Standuhr mehr! Das hatte ich einmal, passiert mir nie mehr.

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Davon abgesehen, dass die CB keine 13 Liter Hubraum hat ^^ bringt die dich auch trotz dem schmalbrüstigen 1,3K Motor durch Eis und Schnee heim.

    Legst du sie ab, bist du zu schwach.....


    Viel Spass damit

  • Besonders schön ist ja, dass ich den Fehler wiederholt habe. :thumbsup:

    Nächste Woche habe ich Urlaub und ich habe den leisen Verdacht, dass ich das viel länger auch nicht aushalte. Hab mir gestern schon Winterhandschuhe gekauft. Die schönen Ziegenhufteile von der Tante mit den herrlichen Seidenstrümpfen für drunter. Das wird schon!

    Die Fazer meiner Frau habe ich 2017 bei strömenden Regen knapp über Null gut 150 km nach Hause gefahren. War auch sehr geil!

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Jetzt ist sie da ...

    War gestern der perfekte Tag zum überführen: Trocken, über Null - ich hatte sogar kurz Sonne!


    Auch wenn es kalt war, war es einfach nur sehr sehr geil! Bin jetzt natürlich ordentlich angefixt und möchte am liebsten fahren fahren fahren.

    Aber draußen regnets in Strömen. :(


    Das bedeutet, es ist Zeit zum basteln. Werde mir jetzt erstmal nen Hauptständer holen, Ölwechsel machen und Gabel und Federbeine abstimmen. Dringend verändern muss ich die Blinker. Die Miniblinker, so LED Teile, die da angebaut sind, sind kaum wahrnehmbar, das ist mir gerade Nachts oder bei Schlechtwettertouren mit nem schwarzen Moped zu spooky! Außerdem ist der DB-Killer des IXIL derzeit unterm Sitz statt in der Tröte. Der Tunnel bei Schweinfurt gestern war mit diesem Auspuff zwar schon lustig, dauerhaft muss das aber anders werden.

    Der Tüv hatte zwar wohl nix dagegen, ich finde aber, das röhrt schon gewaltig.

    Es ist also einiges zu tun ...

    Und dann steht direkt die 48er Inspektion an. Also Ventile kontrollieren. Gabelöl, Bremsflüssigkeit ...

    Gut dass ich das Moped so früh bekommen habe! Gut dass ich einen trockenen Schuppen habe. Gleich mal den Hauptständer bestellen, damit das los gehen kann!

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • und der funktioniert auch problemlos

    Meine CB ist von 2009, seit 6 Jahren in meinem Besitz und steht zu 90% auf dem "schlechten" Hauptständer von SW-Motech. Ist bis jetzt noch nie umgefallen, und, nein, noch nicht einmal gewackelt hat sie auf dem Hauptständer.

    Ride on

  • Vielleicht wäschst du einfach nur zuviel und der Ständer ist schon durchgeweicht ?

    ^^


    SW und Original geben sich nichts gross. Beide sehr empfehlenswert für sicheren Stand/Wartung

    (ausser für Leute, die zwar garkeinen haben, aber trotzdem schwören, dass ein Hauptständer sowieso immer nur aufsetzt und unnötig ist)

  • Ich hatte ja nu eine der ersten CB´s. Da gab es noch keinen Hauptständer von Honda. 13 Jahre hat sie ihre Pausen auf dem SW Motech verbracht und geputzt habe ich auch. Stabiler kann der Honda Ständer auch net sein.

    Max : Vielleicht war Deiner verbogen?

  • An meiner 2005er war (ist) der Hauptständer von SW Motech drauf. Passt funktioniert und ist Ok. (Note 2)

    Auf meiner jetzigen 2007er ist der Honda-Hauptständer drauf. Passt funktioniert und ist Ok.

    Allerdings ist er etwas "entgegenkommender" beim Aufbocken. (Note 2+)


    Ach ja - wackeln ???? vielleicht bin ich zu schwach dafür :tongue:



    Grüßle

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Veganfreie Kreatur aus Köln


  • Sorry, ich meinte den madmax mit der Frage. Dass du den nicht dran hast hatte ich geahnt 8o

    @madmax: Magst du mir sagen, ob du den Originalen verbaut hast?

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)

  • Ohke. Du hast den Motech wieder aus dem Dienst entlassen. ;)

    Mal schaun, was ich mach. Ich tendiere zum Original. Mit dem Motech könnte ich auch leben.

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen ... (Kurt Marti)