Nach 17 Jahren.....

  • .....ist meine BIG in neue Obhut gegangen.


    Ich hab heute nach siebzehn schönen Jahren meine SC30 verkauft. Das ist mir echt nicht leicht gefallen. Ich bin mir aber sicher das sie in Leer ein schönes neues Zuhause gefunden hat.

  • Richtig, und falls dieser ganze Viren–Wahnsinn bald ein Ende hat kommen wir damit auch in den Harz.
    Ich hab mich wirklich schwer getan die BIG zu verkaufen, aber drei Moppets sind dann doch zuviel. Nachdem ich mir zu Weihnachten eine Enfield geschenkt hab wurde es im Stall dann doch zu eng. Nun hab ich ein Motorrad zum rumtuckern und eins um zügig von A nach B zu kommen.

  • Schade Maik,


    wieder eine Big hier weniger. :(


    17 Jahre sind 'ne lange Zeit; in meinem Fall am 3.8. diesen Jahres mit dem anstehenden 25-jährigem Jubiläum noch ein bissel länger.

    Die Gründe für die Abgabe kann ich gut nachvollziehen und auch dass es Dir schwer gefallen ist. Auch wenn es bei mir ebensowenig mit rationalem Denken zu tun hat unsere Big mit dem Makel der 17''er nach wie vor in Ehren zu halten, würde es mir im Fall einer Trennung genauso gehen. Naja, auch wenn es relativ unwahrscheinlich ist, aber vielleicht findest Du ja irgendwann wieder zur SC30 zurück. Beispiele dafür gibts ja durchaus. ;)


    TSF-SC30-Grüße von Carsten aus dem fernen Wald.


    PS:

    Auch wenn das ein weiteres Mal weh tut, spätestens jetzt wäre es aber an der Zeit im Sinne der SC 40 auf "17'' Jawoll" zu berichtigen (schmunzel). ;)