Unvermeidbare Kursänderung für unser ISFT 2020

  • Liebe Teilnehmer des ISFT 2020,


    nach nochmaligem Kontakt mit dem Hotel Harzhaus habe ich leider nicht die Nachrichten für Euch, die ich mir gewünscht hätte.

    Das Hotel kann noch nicht bestätigen, ob es zum Termin geöffnet sein wird. Erschwerend kommt hinzu, daß scheinbar kurzfristig der Besitzer gewechselt hat. Der gute Mann konnte zwar unsere Buchungen finden, aber ich bin mir nicht sicher, ob er genau verstanden hat, was ich ihm vermitteln wollte.

    Auf genaues Nachfragen musste ich feststellen, daß der Herr sich leider noch keine Gedanken zur Umsetzung der nun geltenden Verordnungen gemacht hat.

    Das sind mir insgesamt zu viele Unsicherheitsfaktoren, die einfach nicht kalkulierbar sind.


    Bis zum 24.05.2020 haben wir noch Zeit kostenfrei zu stornieren.

    Da jeder einzeln gebucht hat, möchte ich Euch bitten Euer Zimmer rechtzeitig zu stornieren.


    Parallel versuche ich eine Alternative für uns zu finden und bin mit verschiedenen Hotels in Kontakt.

    Aufgrund der neuen Verordnungen dürfen Hotels nur zu 50% ihre Betten auslasten, sodaß es sehr wahrscheinlich darauf hinaus laufen wird, daß nicht alle in einem Hotel unterkommen können.

    Ebenfalls schaue ich nach weiteren freien Betten in der näheren Umgebung der Hotels.

    Die allabendliche Zusammenkunft sollte dann natürlich im Hotel statt finden.


    Für Vorschläge wäre ich Euch dankbar.


    Ich möchte Euch bitten, dieses Thema nicht als Grundlage zur Diskussion zu den aktuell gültigen Verordnungen der Bundesländer zu nutzen und hoffe auf Eure Unterstützung.


    Falls jemand durch diese Unsicherheitsfaktoren sagt: " Nein, darauf habe ich keine Lust und sage lieber gleich ab, dann teilt mir das bitte mit. "


    Grüße Sandra

  • Da wir dank Corona komplett aus unserem Zeitraumkontinuum gefallen sind, könnte Birgit und ich eh nicht am Treffen teilnehmen. Ich habe daher das Harzhaus schon vor 3 Wochen kontaktiert.Leider antwortet das Harzhaus nicht auf E-Mails. Ich habe schon 2mal hingeschrieben. Ans Telefon ist auch keiner gegangen. Werde es morgen wieder probieren. Schade ist es, aber ich glaube es wird in dieser großen Anzahl an Teilnehmer allgemein schwer, eine vernünftige und akzeptable Lösung zu finden. Am Ende sitzen dann 4 Personen am Tisch und die nächsten 2 Lichtjahre entfernt. Das ist ja das Gegenteil eines schönen Jahrestreffens. Hoffen wir aufs näxte Jahr.


    Gruß


    René

  • Schade ist es, aber ich glaube es wird in dieser großen Anzahl an Teilnehmer allgemein schwer, eine vernünftige und akzeptable Lösung zu finden. Am Ende sitzen dann 4 Personen am Tisch und die nächsten 2 Lichtjahre entfernt. Das ist ja das Gegenteil eines schönen Jahrestreffens. Hoffen wir aufs näxte Jahr.

    Da bin ich voll bei René. Den Harz gibt es nächstes Jahr auch noch.

    Frank und ich werden unser Zimmer ebenfalls stornieren.


    @ Sandra Danke für Deine Arbeit.


    Gruss Peter

  • na das ist ja ein schöner Mist, wohl aber besser so, wenn ein Coronakonzept fehlt.

    (ich dachte nun zählt jeder € in der Hotelerie)

    Wir haben storniert via Email und FAX, der FAX Apparat des Hotels hat sogar gearbeitet......

  • Im Hotel habe ich neben meiner Buchung vorsichtshalber auch das Gruppenangebot storniert. Trotz allem ist es wichtig, dass jeder seine Buchung selbst storniert.

    Ich werde dort auch nochmal anrufen, falls keine Bestätigung kommt.

    Hatte denn schon jemand angezahlt?

  • Bin weiterhin bis 30.06. in Würzburg "ausquartiert" - sonst hätte ich dem Jürgen mal nen persönlichen Besuch abgestattet.


    Leider wird wohl auch dort die 50%-Belegung zum Tragen kommen. Erst wenn die weg ist, könnte der Platz für alle reichen... :/ (bezogen auf den ganzen Ort incl. Umgebung)


    Welche Kapazität brauchen wir den für ein ISFT?....

  • https://stoeckeltrockau.de/

    Vergiss alle Zahlen,mach' Kinder,fahre das Motorrad auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte.
    (Kai Uwe Widecke)

  • Dort findet die Frankeninvasion in normalen Jahren immer im Frühjahr als Saisonauftakt statt.


    Und der Chef vom Harzhaus hat mir nach jeder Frage diese Antwort gegeben. Die passte nur irgendwann nicht mehr zu meinen Fragen 😱🤪

  • Bin weiterhin bis 30.06. in Würzburg "ausquartiert" - sonst hätte ich dem Jürgen mal nen persönlichen Besuch abgestattet.


    Leider wird wohl auch dort die 50%-Belegung zum Tragen kommen. Erst wenn die weg ist, könnte der Platz für alle reichen... :/ (bezogen auf den ganzen Ort incl. Umgebung)


    Welche Kapazität brauchen wir den für ein ISFT?....

    Es waren 25 DZ, 6 EZ und 1 3Bettzimmer.

    Davon hat sich aber schon ein kleiner Teil komplett für das Treffen abgemeldet.

  • Ich habe mit dem Löffler telefoniert. Er hätte noch 18 Betten frei.

    Im Stöckel erreiche ich erst morgen ab 10 Uhr die zuständige Mitarbeiterin.

    Ein weiteres Angebot in Sankt Andreasberg steht noch aus. Dort wären 26 DZ verfügbar.

  • OK, wir stornieren das Harzhaus auch...aber bis nach Trockau kriege ich meine Herzdame vermutlich nicht mit...W;0

    In 2 Etappen mit Zwischenübernachtung fahren. Machen wir seit Jahren so.

    Aber St. Andreasberg hört sich doch schon passend an.

  • Wir sind schon seit Jahren dann hier.

    Vielleicht hätten die genug Zimmer für ein alternatives Jahrestreffen nächsten Monat?Da gibt es ja noch den Sophienhof dazu mit Ferienzimmern?

    Gruß Michael

    Mit freundlichen Grüßen Michael CB1300
    Fahr nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann


    P.S. Wenn anfangs die Kurve auf Kredit gefahren wird - sind spätestens am Kurven-Ende die Zinsen fällig.

  • Vielleicht hätten die genug Zimmer für ein alternatives Jahrestreffen nächsten Monat?Da gibt es ja noch den Sophienhof dazu mit Ferienzimmern?

    Gruß Michael

    Guter Vorschlag. Auf eine Anfrage von mir vor ein paar Jahren spreachen die von mindestens 1,5 Jahren Vorlauf.:/

  • Das Harzhaus hat meine Stornierung schnell bestätigt.


    Auch wenn sicher vieles ungeplant, anders als gewohnt und improvisiert sein wird, grundsätzlich habe ich weiter Interesse an einem CB-Treffen.

    Und dann macht man das Beste draus.

  • Wie ihr schon vermutet habt, ist es im Sophienhof leider nicht möglich.

    Eine Option wäre es eventuell mal für spätere Treffen, da sie über 27 DZ im Haupthaus und 11 Zimmern in den Ferienwohnungen verfügen.


    Sankt Andreasberg übersteigt das Buget, somit fällt es auch raus.

  • Sandra ist Chefin,

    wenn Sandra möchte,das Ich mal unverbindlich Bebra anfrage, dann mache Ich es natürlich gerne.

    Und Det könnte ja mal im Jossgrund nachfragen.

    Gruß Michael

    Mit freundlichen Grüßen Michael CB1300
    Fahr nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann


    P.S. Wenn anfangs die Kurve auf Kredit gefahren wird - sind spätestens am Kurven-Ende die Zinsen fällig.

  • Wie bin ich denn da jetzt reingerutscht :/=O8o


    Hab eine Email an den Jossgrund in Jossa geschrieben. Mal sehen, was da morgen kommt.

    Die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
    _________________________________________________________________________________________

  • Antwort vom Jossgrund ist da:


    Vom 26.-28.06.2020 können wir Ihnen nur noch 5 Komfort DZ anbieten,der Rest ist bereits ausgebucht.


    Damit ist der raus!

    Die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
    _________________________________________________________________________________________

  • Gerade Antwort aus Bebra bekommen.


    Da müssen wir wohl die Antwort vom Stöckel in Trockau abwarten,warten was Sandra zu vermelden hat.




    Hallo Herr Sauter,


    Danke für die Anfrage. Doch das Wochenende vom 25.06.-28.06.2020 ist – wie von Ihnen vermutet – bei uns schon ausgebucht.

    An dem Wochenende sind u. a. Ihre HONDA-Kollegen vom NC-700-Forum bei uns.

    Wenn der Termin nicht ‚in Stein gemeißelt‘ ist – folgende Alternativ-Wochenende können wir anbieten:

    4.06.-07.06.2020 – 3 Economy-Einzelzimmer, 20 Standardzimmer, 14 Landhauszimmer verfügbar

    16.07.-19.07.2020 – 14 Standard- und 14 Landhauszimmer verfügbar

    23.07.-26.07.2020 – 10 Economy-Einzelzimmer, 18 Standardzimmer, 16 Landhauszimmer verfügbar

    30.07.-02.08.2020 – 3 Economy-Einzelzimmer, 10 Standardzimmer, 15 Landhauszimmer verfügbar




    Das 'verlängerte' Motorrad-Wochenende enthält:




    3 Übernachtungen inklusive Frühstück vom Büffet




    • 1x Biker‘s 3-Gänge-Schlemmer-Halbpension




    • 1x Biker‘s Grill- und Barbecue-Büffet




    • 1x hessisches Spezialitäten-Büffet




    Auswahl aus über 4000 Tourenkilometern




    Kartenmaterial, Roadbooks und/oder GPS-Daten




    auf Wunsch & nach Bedarf: Schrauberecke & Trockenraum




    WohlFühlGenuss in der VitalOase




    mit Schwimmbad, Wildquell, JetStream, Whirlpool,




    Saunarium mit finnischer Sauna, Infrarot-Kabine, ErlebnisDuschen & Ruhezone







    Preise in €




    pro Person für 3 Übernachtungen inklusive der o. g. Leistungen,




    Bedienungsgeld und MwSt. (Übernachtung 7%, Verpflegung 19%)




    Kategorie




    3-Bett-




    Zimmer




    Doppel-zimmer




    Einzel-
    zimmer




    Economy-Zimmer




    n.v.




    n.v.




    240




    Standard-Zimmer




    195




    210




    261




    Landhaus-Zimmer
    inkl. Bademantel/
    Saunatuch
    (leihweise)




    219




    234




    294




    Mit freundlichen Grüßen Michael CB1300
    Fahr nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann


    P.S. Wenn anfangs die Kurve auf Kredit gefahren wird - sind spätestens am Kurven-Ende die Zinsen fällig.

    Einmal editiert, zuletzt von Michael CB1300 ()