Schöner Mist - Kabel zum E-Starterknopf ab (1 von 4)

  • 38848926lg.jpg



    Schöner Mist. :( Habe heute herausgefunden, dass eins der vier Kabel zum E-Starterknopf dafür sorgt, dass Scheinwerfer und Standlicht beim Anstarten kurz stromlos gesetzt werden, damit die Batterie beim Anstarten unter Zündung-an-und-Dauerlicht geschont bzw. nicht überlastet wird. Eigentlich keine dumme Idee, wenn man davon ausgeht, dass kein User es jemals schafft, genau dieses Kabel abzureissen. Mir ist es gelungen, beim Ausprobieren eines zu breiten SW-Motech-Tankrucksacks - Armatur stiess bei vollem Einschlag gegen Tankrucksack mit weit vorgezogener Seitentasche und drückte dabei den E-Knopf nach innen, was das Kabel abreissen liess – also sind Scheinwerfer und Standlicht jetzt tot. Hat ein paar Tage gedauert das rauszufinden, aber seit heute weiss ich es.



    Eine zweite Aufgabe dieses Kabels ist, dass man mit gezogener Kupplung den Motor anstarten kann, wenn ein Gang eingelegt ist. Das ging nämlich nicht mehr und war relativ rasch herauszufinden. Jetzt sind noch drei-vier Tage bis zur ISFT-Abfahrt und der Zusammenhang mit der (Nicht-)Scheinwerferfunktion ist mir auch klar.



    Löten? Sehe ich nicht. Weil brutale Enge und Plastik-Umgebung. Ohne Licht fahren? Denkbar bei Tageslicht, aber suboptimal. Nebelscheinwerfer einschalten? Darüber könnte man nachdenken. Wäre mal interessant rauszufinden, ob die Dinger 3 Tage Dauerfeuer überhaupt durchhalten. Lichthupenknopf mit Tape auf Dauerlicht feststellen? Funzt zwar, aber nur das Fernlicht. Hiesse Lampentopf nach unten drehen. Dann lieber ohne Licht fahren. Mit der SuperCub anrollen? Weiss nicht. Anderes Bike organisieren? Denkbar, aber irgendwie doof und nur als letzte Alternative. Werde morgen eine neue rechte Armatur bestellen und schauen, ob das bis Donnerstag geliefert werden kann. Dann wird alles gut.

  • Will nicht den Besserwisser spielen... ich sehs jetzt auch nicht so ganz 100%ig

    Aber das müsste sich doch wieder löten lassen. (?? sieht zumindest aus, als ob da noch "Futter" dran wäre )


    Wenn nicht... schwing dich aufs unbeleuchtete Moped und komm nachmittags nach Mannem....

    entweder wir löten das Dingen wieder zurecht - oder du kriegst meine Armatur für übers ISFT Wochenende.




    (Wobei ich persönlich die Cub nehmen würde fürs ISFT, ohne auch nur ansatzweise zu zucken.... sehe das eher als einen Wink des Schicksals ;))


  • @ Salatprynz Gerhard das ist doch nur der Kontaktpin --> zum Schleifer wenn du den Starterknopf axial bewegst.


    1. mach den ganzen Kram mit Azeton und Q-Tipp vorsichtig sauber.

    2. Steck den Pin in seine richtige Position ( Bruchkante vorher testen)

    3. dann das Konstrukt verkleben - suche ich noch...

    4. laufen ja keine Ampere drüber, wird ja nur das Anlasserrelais aktiviert

  • Ich würde die Monnemer Lösung ins Auge fassen.

    Wenn du nicht löten willst, musst du ja den Schalter mit Kabel wechseln. Das wird aufwendig.

    Die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
    _________________________________________________________________________________________

  • Wenn du es sagst, Andy, wird's so sein.

    Ich hab auf die Aussage von Gerhard reflektiert.

    Die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
    _________________________________________________________________________________________

  • Gerhard, tut mir leid für dich dass das jetzt kaputt ist.

    Lese trotz allem immer mit, man lernt ja immer was dazu, finde es auch klasse wie man Lösungen dazu vorschlägt.

    Geiles Forum, macht echt Spass.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Aufgrund dieses Threads habe ich heute morgen mal geschaut ob mein Licht eigentlich noch geht.red:o

    Abblendlicht durch, keine Ahnung wie lange schon=O

    Beim Letzten Tüv gings noch:saint:

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Man ist dann mittlerweile von denrumheulenden in diesen Fall vierrädrigen Fahrzeugen verwöhnt, die piepsen einem bei jedem Quersteckenden Furz die Ohren voll.

    Fahre nicht im Dunkeln und während der Fahrt seh ich mich nicht von vorne.

    Die letzte wurde bei ner Tour mit dem Stammtisch an ner Tanke gewechselt.

    Vielleicht muss ich mal wieder mehr mit Kollegen Fahren.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Darf man fragen was das gekostet hat?

    Hab da sehr schlechte Erinnerungen aus der 80er Zeit

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Monnemer: Die SuperCub hat fröhlich brummelnd geholfen, das Teil beim Dealer abzuholen.


    Rammelsbacher: Soviel wie zwei Tage HP/Nächtigung beim ISFT. Benzin und Bier NICHT mitgerechnet. Hätte mir das gerne erspart, aber viel schlimmer wäre, wenn es keine Teile gäbe oder nur mit 3 Wochen Lieferzeit.

  • Bin ich froh, dass WD40-Spray geholfen hat und nachträglich noch ne Nachspülung mit Contact-Spray.


    Aber toll, dass dem Prynzen geholten werden konnte


    Grüße Friedrich

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Veganfreie Kreatur aus Köln


  • Ihr könnt gerne eine Tankerladung Kölsch spülen oder WD40 trinken, das fixt aber kein kaputtes Kabel...


    Schalter ist ausgetauscht, alles wieder gut, H4 und Licht brennt. Weil beide Gaszüge durch Schaltergehäuse führen, ist es am einfachsten den Lenker zu demontieren, sonst grenzt der Gasgriff-Schalterarmatur-Ausbau an esoterische Kunst. Inzwischen ist alles wieder zusammen, war entspannend und groovy, weil dazu gabs Youtube-Mucke übers Handy von Monolink/Burning Man 2018 (Link im Mucke-Fred). See you Freitag @ ISFT


    38862312sc.jpg

  • Ich weiß ja nicht, was der Prynz gemacht hat, aber in St. Andreasberg isser noch nicht :P

    Die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten ist eine Gerade, die schönste eine Kurve !
    _________________________________________________________________________________________