Motorradstiefel ???

  • Kann jemand was aus eigener Erfahrung dazu sagen.
    op_article_big.php?IMG=202465_330_05&TITLE=202465[/URL]
    Hoffe das der link funzt.
    Sollte funktionieren , sind übrigens von 259€ auf 199€ runter.siehe
    http://www.louis.de/_30fe1499f…Dliste%2526COUPON%253D178
    Suche was Wasserdichtes zum Biken.
    Wollt eigentlich keine 200 € ausgeben, aber bevor man sich was für 100 holt und dann doch nochmal zugreifen muß weil´s nix taugt.
    Soll natürlich auch einigermaßen bequem sein.
    Was für welche fahrt Ihr so ?, sind die dicht??
    Danke für Tipps.
    Wäre auch mit Aulaufmodell einverstanden , muß nicht das neueste vom Teuersten.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

    3 Mal editiert, zuletzt von KUS-TG9 ()

  • Ich habe bisher ausschließlich DAYTONA Stiefel gefahren und bin sehr zufrieden.
    Verarbeitung, Paßform, Preis/Leistung - alles hervorragend!


    Z. Zt. hab ich nagelneue Clubmans im Schrank - für den Fall, daß die aktuellen (ohne Schleifpads) durchgeschliffen sind.


    Daytonas kannst Du (meiner Meinung/Erfahrung nach) ohne Bedenken kaufen.

  • Hi KUS!
    Kaufen!
    Habe die Road-Star GTX seit über 8 Jahren.
    Wenn Du sie zum Hersteller schickst, nachdem die Sohlen "durch" sind (kommt bei mir ja öfter als bei Anderen vor, muss ja teilweise neben den Anfängern herlaufen :D), kommen die Stiefel generalüberholt , auf Dichtigkeit getestet, zurück. Früher hatten die Noppensohlen, wurden auf meinen Wunsch durch die neueren, besser haftenden,ersetzt. Neue Einlagen sind dabei selbstverständlich.
    Für diesen excellenten Service der Fa. Frey habe ich 36,-€ gezahlt.
    Meine ganze Familie hat diese Stiefel, alle sehr zufrieden.
    Kein Schwitzen, immer warme, trockene Füsse. :)


  • Das ist ja mal kraß das es sowas noch gibt. Sollt man natürlich in der Preisklasse auch erwarten können.
    Dieser Beitrag hat auch meine Frau überzeugt etwas mehr auszugeben.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Genau.
    hatte mir die Sohlen "durchgelatscht", die sind ja teilweise hohl, damit man beim Laufen gut abfedert.
    Da wollte kein Schuster ran: "dat machen wir nicht, nachher gibts Probleme - und dann?"


    Da hab`ich bei der Fa. Frey angerufen: "Schicken Sie die einfach her, in spätestens 14 Tagen haben Sie die wieder!"


    Habe die von meinem Kollegen (die gleichen) gleich mit eingeschickt, wir waren begeistert. Nett, zuvorkommend und kompetent!


    Mal lesen, alle begeistert! Frey Daytona

  • Mein Sohnemann und ich, wir haben beide Daytona.
    War uns ursprünglich auch zu viel Geld aber nach zahllosen Anproben fanden wir diese am bequemsten. Und wir sind bis heute begeistert.


    Peter

  • Sher guter Stiefel!
    Fahre ihn jetzt im siebenten Jahr und bin super zufrieden. Leider ist der rechte auf der letzten Urlaubstour leicht undicht geworden. Da kommt mir das Angebot genau recht - werde sie mir wohl wieder kaufen.


    Gruß
    Norbert

  • Hi Leute!


    Bin bis vor kurzem mit meinen oldschool Cowboystiefeln am Bike unterwegs gewesen. Zu Beginn der Saison habe ich mir die Sidi Vertigo Tepor (wasserdicht) zugelegt. Bin mit der Passform und mit dem Tragekomfort sehr zufrieden. Aber jeder Fuss ist anders ;)
    Am besten probieren, probieren...


    schönen Sonntag-Abend noch!

  • Hallo und noch ein Daytona-Anhänger, genauer zwei =)


    Andy trägt die

    seit 7 Jahren und ist Top zufrieden. Die Neuen stehen schon im Keller, aber Altbewährtes trägt sich eben besser ;)


    Und ich habe mir die Flash für den Anfang geleistet und bin nun auch von der prima Qualität überzeugt. Sind bisher halt immer von oben undicht gewesen, da ich meist die Regenhose zu spät oder garnicht über ziehe. Ein Kumpel fährt die M-Star GTX seit x Jahren und hat noch nie über Undichtigkeit geklagt.


    Mir sind die GoreTex oder besser gesagt die mit der stabileren Sohle einfach zu klobig. Hab´ damit ein schlechtes Schalt- Bremsgefühl und die mit der Noppensohle fand ich noch schlimmer, weil man damit so an den Rasten hängen bleibt.


    Würde immer vorher eine Anprobe und Test empfehlen.


    Aber insgesamt ein super Angebot und sicher für jeden der richtige Stiefel dabei.


    Grüße Sandra

  • Auch ich bin zufriedender Daytona- Fahrer (Road Star GTX).
    Da kann man nix verkehrt machen. Top Qualität, bequem und wie oben beschrieben toller Service bei Schäden.


    Diesen Super Service gibt es im übrigen auch bei REUSCH Handschuhen.

  • Hi,


    meine Frau und ich fahren jetzt seit 4 Jahren Daytona Stiefel. Wir können sie nur weiterempfehlen. Man kauft damit nicht nur einen qualitativ hochwertigen Stiefel, sondern auch einen mit höchster Sicherheitsausstattung. Für 199 Euro würde ich sie sofort kaufen.

  • Servus.


    Ich fahre auch seit einem Jahr mit den Daytonas und ich kann mich da nur anschließen. Top Qualität und super bequem.


    MfG


    Alexander

  • Hi,


    meine Frau und unser Sohn fahren auch Daytonas. Qualität ist super, sind beide sehr zufrieden. Kannste nix falsch machen .


    Für mich armen Kerl sind nur 10 Jahre alte Frank Thomas übriggeblieben. :tongue:. Sind aber auch dicht und bequem.



    Gruss
    Ulrich

  • Zitat

    Original von gecko
    Boah ...müsst Ihr alle Geld haben.... :rolleyes:


    meine wollte niemand haben, standen über ein Jahr im Schaufenster... Gr. 46,5


    habe nicht mal die Hälfte bezahlt, der EVO Security kostet ein Vermögen das ist


    richtig, allerdings hat er schon sehr gute Dienste geleistet


  • So heute habe ich zugeschlagen.
    Das mit dem reparieren lassen können und alle sonstigen Meinungen haben mich dann doch, nach !0 minütiger Anprobe überzeugt.
    Denke habe genauso wenig einen Fehlkauf getätigt wie bei der cb.
    Danke für die Tipps
    Thomas
    Könnt ja jetzt schreiben, nachdem so viele ein T- Shirt wollten und überwiesen haben konnt ich mir´s endlich leisten.
    Ja solche Witze mach ich dann manchmal.
    Aber keine Angst , das mit den Shirt´s geht zu 100 % i.O.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Zitat

    Original von KUS-TG9


    Könnt ja jetzt schreiben, nachdem so viele ein T- Shirt wollten und überwiesen haben konnt ich mir´s endlich leisten.
    Ja solche Witze mach ich dann manchmal.
    Aber keine Angst , das mit den Shirt´s geht zu 100 % i.O.


    Hy Thomas :D


    Könnt ja jetzt schreiben dass wir dann eine geführte Tour mit allen zu dir macht,
    vor dem Ortsschild noch sämtliche DB-Eater rausmacht,
    mit den Fingern vorher über die Kette geht und im Gesicht abstreift,
    Ja,solche Witze mach ich dann manchmal,
    aber keine Angst,machen wir schon nicht :D


    obwohl,so viele Moppeds ohne Eater alle in der Gasse,interessanter Gedanke,kommt bestimmt gut


    :D :D :D

  • Zitat

    Original von gecko
    Boah ...müsst Ihr alle Geld haben.... :rolleyes:


    Du meinst wohl gehabt haben.................

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Erste Probefaqhrt mit den neuen Stiefeln.
    Schön warme Füße gehabt. Fühlt sich irgenwie sicherer an als mit den alten Tretern.
    Zur Wasserdichtigkeit kann ich noch nix sagen , war ausnahmsweise mal trocken.Wenn´s auch aussah als wollte es gleich schütten.
    Was mich bissje gestört hat ist das man wenn man bremsen will den Fuß vorne nich richtig hoch kriegt weil dann die Stiefel am Schienbein
    anstehen. Denke man kann den Bremshebel in Grundstellung 1 cm tiefer stellen, dann passt das auch wieder.
    Ansonsten nicht schlecht bis jetzt.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Zitat

    Original von USniederfr
    wichtig ist der 06.12., nicht vergessen. ;)


    Dann lasse mir aber die Reißverschlüsse offen, passt mehr rein.
    Danke für den Tip. Jetzt weiß meine Frau auch warum ich die so groß gekauft habe.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • 3.10. Südhessen Stammtisch. Nach nach 8 Stunden Regen wieder zuhause angekommen. Stiefel aus, Strümpfe trocken.Superoberaffegeil.Kann ich nur empfehlen.Danke für die vielen Tipps

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar

  • Und wenn jetzt aus dem anderen Thread das Daytona Nässestop Imprägnierzeusch genauso gut ist wie die Stiefel hat sich der Mann von der Nordsee einen Drink mit mir verdient.

    Dieser Post wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar