Beiträge von Friedrich

    Ich habe den LSL X01 drauf mit Lenkerbrücke zum Fahrer hin,


    bin 185cm, passt Top, falls Interesse besteht, ich habe den gleichen Lenker in Gold-Eloxiert hier rumliegen, allerdings muss der neu lackiert werden, 76cm breit


    Hallo Keule,


    dem Nicknamen nach bist du ja schon "ein alter Hase", gut so.


    Auf jeden Fall viele Infos zu deiner SC-Pfirsich und viel Spaß hier.


    Man trifft sich,

    Grüße aus Köln

    Friedrich

    Nun ja, da ist sicherlich Interpretationsspielraum.


    Auf jeden Fall werden wir versuchen dich weiterhin zu versorgen.


    Dieses Jahr war es knapp, das lag aber da dran, dass du kein WhatsApp hast, wo ich bereits am 2. September geschrieben hatte:


    Buchungswettlauf ISFT2021 ist eröffnet, 17.-20.06.21. Grüßle,


    nun ja, das ist dann eine andere Geschichte

    schön dass du dabei bist

    Also erstmal allerherzlichsten Dank, wie das ISFT 2021 bisher hier angelaufen ist. Das richtet sich an n.e. Carsten und Det und natürlich an alle hier, die sich so diszipliniert bis jetzt verhalten haben. Natürlich war das alles irgendwie überfallartig, was da abgegangen ist. Nun ja, auch unser Racing Grizzly hat Unterkunft gefunden, sozusagen "in letzter Sekunde", dank unserem Salatprynzen.


    Ich versteh die Anregung von Grizzly so als möchte er aktiv in die Vorbereitungen und Ausführung des ISFT 2022 "eingreifen". Mein Vertrauen hat es auf jeden Fall. Aber erstmal freuen wir uns auf das Treffen 2021.


    Grizzly´s kleine Anmerkung zu der Zimmervergabe bzw. zu den Anmeldungen:

    Müsste es in einem anständigen Forum nicht so sein, dass die Reihenfolge

    nach Lebensalter oder Dauer der Zugehörigkeit hier im Forum geht?

    Als älterer Mensch kommt man ja mit der Geschwindigkeit bei den Anmeldungen

    gar nicht mehr mit. Kaum hatte ich mich ein wenig sortiert, schon waren

    alle DZ und EZ weg. Das sollte beim nächsten ISFT anders werden ! :D :D ;)


    Grizzly

    Da wir für 2022 noch eine (Top-)Lokation und natürlich Ausrichter suchen, werden wir wohlwollend auf deine Bewerbung warten, damit mal endlich Struktur in die Geschichte kommt :thumbsup:

    10 Einzelzimmer

    1. Michael CB1300 17.06 bis 20.06

    2. Westerwaelder

    3.Dida 17.06 bis 20.06

    4. det 17.06 bis 20.06

    5. Superbiker MV 17.-20-6.

    6.

    7.

    8

    9.

    10.

    19 Doppelzimmer

    1. n.e.Carsten + Biggi3 (Rita) 17.-20.6.

    2.Moppedfahrer & Grisu 18.-20.06.

    3. Friedrich und Iris 17.-20.06.. 1. Etage, Balkon, Blick auf die Ranch

    4.

    5.

    6.

    7.

    8.

    9.

    10.

    11.

    12.

    13.

    14.

    15.

    16.

    17.

    18.

    19.

    5 Dreibettzimmer

    1.

    2.

    3.

    4.

    5.


    2 Vierbettzimmer

    1.

    2.






    Ein Vorschlag wär Zum Schwalbennest Alsfeld


    Ich/wir habe dort schon mehrmals übernachtet, nette Leute


    65 Zimmer

    DZ rund 90,-€ EZ 60,-€, EZinDZ 70,-€ // inkl. Frühstück

    Biergarten 80 Personen,

    die haben sich liebevoll um unsere Ultranassen Klamotten gekümmert.


    Vielleicht kommt ja jemand aus der Ecke!!!


    Von der Lage halte ich Alsfeld für einen guten Kompromiss

    Grüße Friedrich


    Dieses ist also nur ein Vorschlag!!!


    https://www.google.de/maps/pla…m2!3d50.75323!4d9.2746801

    Mein Tipp,

    ich fahre (fast) nur mit ner dicken Lederhose, geht super (1.85), habe ich wetterbedingt mal meine Rukka an, habe ich ähnliche Sitzprobleme.


    Grüße aus Köln

    Friedrich

    Herzlich willkommen hier im Forum


    Ich denke, mit den Reifen wird dir hier geholfen,


    Bilder kannst du schon ;), das mit der Suche wird auch noch klappen,


    man liest sich:thumbsup:

    Grüße ins "Vor"-Bergische aus Köln,


    Die Dampflock in Ruppichterrode ist leider zu (Corona-Opfer?), die Mädels waren immer gut drauf.


    Schön dass du dich meldest. Das mit den "Dauerschreibern" gibt es hier natürlich auch:

    - Hackfressen

    - Kofferhasser

    - BMW-Bashing

    - Geburtstags-Triaden


    Dazu kommen noch mehr oder weniger große Treffen, aktuell etwas weniger und viel Blödsinn.

    Dazu natürlich das Kleinkapitel Tipps und Tricks zu den Dicken


    Alles gut hier,

    man sieht sich


    Friedrich:thumbsup:

    Herzlich willkommen,


    schön dass du dabei bist, freut uns und Hennef? - nach das ist doch ein guter Startpunkt für Westerwald, Bergisches Land bis hin zu Siegerland.


    Schöne Touren mit und ohne Forum,

    die Kölner Truppe freut sich, dass du mal bei uns aufschlägst


    Grüße aus Köln

    Friedrich mit seiner Iris

    Grüße aus Köln,


    196 cm ist ne lange Größe. Aber ehrlich, außer Enduro o.ä. dürfte wenig passen. Nun ja ich bin 186 cm und komme gut klar mit der CB1300. Als die BMW Nineteen rauskam, da war ich richtig heiß drauf. Dann habe ich sie beim Händler gesehen, oh -> ist die klein. Mal gucken wie groß letztlich die Bronks von HD ist, aber so ein Naked Bike in einer guten Größe, kaum zu finden, da liegt du aus diesem Gesichtspunkt mit einer CB1300 schon mal auf der richtigen Seite.


    Viel Spaß hier

    Grüße aus Köln

    Friedrich:thumbsup:

    Pit hört sich gut an !!


    Herzlich willkommen, hier im Forum. Ne SevenFifty hatte ich auch mal, wie viele hier im Forum.


    Der Stammtisch Köln- und Umgebung tifft sich das nächste mal wohl im August. Wenn, dann i.d.R. freitagabends von 19:00 bis Kneipenschluss ;), der Aufruf erfolgt dann über den entsprechenden Threat.


    Auf jeden Fall eine gute Zeit mit deiner Dicken, hast du Lust auf ne Tagestour? wir regeln das dann über WhattsApp (außer Old School)-Grizzly und oder "Konversation". Gestern noch waren wir unterwegs im Bergischen-Land -> Köln-Höhenhaus - Unnenberg - Sieg Dattenfeld - Wipperfürth - Köln. Alles in allem rund 230 Km, 3 Moppeds mit 5 Nasen ;)


    Grüße

    Friedrich

    (Modi und (der einzige) Stammtischpräsi :saint:in unserem Forum :thumbsup:

    Auch von uns allen eine gute Anreise und vieeeeel Spaß, lasst es euch gut gehen und herzlichen Dank nochmal an das kleine ORGA-Kommitee, angeführt von Sandra,


    habt ihr toll hingekriegt, trotz Corona oder wieder der Scheiß Virus auch immer heißt.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es wäre toll, wenn ihr trotz aller widrigen Umstände auch ans Forum denkt, nicht nur Künstler und Schauspieler leben "von Luft und Liebe", auch das Forum könnte eine "Kassenverstärkung" vertragen, aktuell ist Ebbe, also nur noch rund 40,- Ocken in der Kriegskasse, nachdem ich die letzten Rechnungen für Server und Lizenzen bezahlt habe. Also eine kleine Sammelaktion fürs Forum täte und gut, wollen wir doch Werbefrei und unabhängig bleiben.


    Klingt vielleicht ätzend für Einige, aber "watt sacht der Kölner? - watt nix koss, is och nix!!"


    Herzliche Grüße,

    viel Spaß und kommt alle wieder gesund heim,

    Friedrich 8o

    Was für einen Ratschlag erwartest du denn?


    Kennst du das Bike, oder nur diese Fotos, schwer daraus einen Krümmerzustand zu bewerten. Für mich steht immer an erster Stelle der technische Zustand wie Bremssystem, Kompression, Geräusche Motor und beim fahren, Kettenzustand, Radlager, Lenkkopf, .....


    Dazu würde ich bei einem >20-Jahren alten Bike eine Fachwerkstatt beauftragen, mehr als 100-200,-€ dürften es nicht sein, aber du wärst auf der (relativ) sicheren Seite. Ich selbst habe mir vor ein paar Jahren eine SC54 aus Österreich gekauft und die dann erstmal "durch die Werkstatt" gehen lassen. Alles war ok, aber die 150,-€ waren es mir wert.


    Krümmerzustand? vor Ort angucken und sich selbst ein Bild machen. Was nützt ein blanker Krümmer, wenn er "von innen durch Motoröl" gegen durchrosten geschützt ist W;0

    Tja, das Teil ist nicht gerade aus dem Laden, ich würde es Reservieren mit der Maßgabe einer Gebrauchtwagenbewertung durch den TÜV, Dekra o.ä.


    Sieht insgesamt sehr gut aus, die angegammelten Teile lassen sich über die Zeit ersetzen bzw. Restaurieren.


    Viel Erfolg und Daumendrücken 8o

    Hallo Harald,


    Grüße aus Köln nach Essen


    - Moppedkauf? - ich würde ne Werkstatt drüber gucken lassen oder den TÜV, der Mehraufwand kann sich u.U. lohnen.


    Wie so oft geschrieben -> Moppedfahren ist kein Sparverein :thumbsup:


    Friedrich 8o

    Willkommensgrüße aus Köln,


    schön dass immer wieder begeisterte CB-ler hier aufschlagen,

    toll, bald gehen auch wieder die Treffen los,

    zeig dich, der persönliche Kontakt ist das A und O im Forum,


    Grüße

    Friedrich

    Willkommensgrüße aus Köln,


    schön dass immer wieder begeisterte CB-ler hier aufschlagen,

    toll, bald gehen auch wieder die Treffen los,

    zeig dich, der persönliche Kontakt ist das A und O im Forum,


    Grüße

    Friedrich

    @ Maverick


    Ich habe an Rosenheim nix auszusetzen, außer dass es weit weit weg ist von Köln ?(, Vater halt. Mopedfahren tut sie nicht, sie wartet aktuell auf HoKe.

    Horst-Kevin ist der Arbeitstitel für meinen Enkel Nummer 5 , ca. November sollte der (die) kleine Bazi mitmischen :thumbsup:


    Eine gute Zeit

    Friedrich 8o

    Liebe Leute,

    über der Zukunft des Motorradfahrens sind neue dicke Wolken aufgezogen.


    Motorräder machen Lärm, es wird dran rumgebastelt, Fahrverbote an Wochenenden und Feiertagen sollen stark eingeschränkt werden.


    Alles nur Gerede? - nich ganz, lest euch den Beschluss des Bundesrates vom 15.05.2020 mal durch, da wurde mal wieder ganze Arbeit geleistet.


    Mal gucken, was der Bundestag dazu sagt =O


    125/20(B) Beschlussdrucksache vom Bundesrat

    Dateien

    • 125-20(B).pdf

      (88,58 kB, 71 Mal heruntergeladen, zuletzt: )