Beiträge von Salatprynz

    Seltsam, dass dem Händler das unbekannt ist. Gebrochen sind die Dinger, kein Wunder bei der spirrigen Halter-Konstruktion und den recht schweren Zündspulen. Immerhin hat Japan den modifizierten Halter dann quasi bombensicher ausgeführt. War bei Dir der neue oder der alte verbaut? Ich habe den alten geschweisst und mit einer Platte verstärkt, was sich seit 13 Jahren (sic!) bewährt.


    Putt!



    Gefixt!

    - ruhig bleiben, Tasse Tee trinken. Händler verwünschen, das ventiliert.

    - Batteriekontakte checken/nachziehen (wahrscheinlichste Ursache) - dito Massekabel am Rahmen (wie HH-Uli sagt).

    - Sicherungen auf Haarrisse checken.

    - CB1300 Rückrufaktion Kabelbaum 2003 war an Nackter, kommt bei verkleideter S ab 2005 nicht in Frage.

    - Du weisst, wie man an das Kabelbaum-Geknäuel hinter dem Scheinwerfer bei der S kommt? An allen Kabeln wackeln (nicht zu lange, sonst geht die Batterie in die Knie) und Steckverbindungen überprüfen.

    - rechte Lenkerarmatur öffnen und Killschalter wie Uli-HH sagt, mehrfach hinherschalten, evtl Kontaktspray dazu.

    - Sind unten bei geöffneter Armatur die drei Kabel zum E-Starter noch dran? Kann nur sein, wennst einen zu großen Tankrucksack verwendest. an den du ab und zu anstösst. Eher unwahrscheinliche Variante, aber mit diversen heimtückischen Elektro-Auswirkungen.

    10 Einzelzimmer

    1. Michael CB1300 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    2. Westerwaelder 17.06 - 20.06. gebucht und bestätigt

    3. Dida 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    4. det 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    5. Superbiker MV 17.-20-6.

    6. HollyME 17.06. bis 20,06 gebucht und bestätigt

    7. Guy 17.06 - 20.06 gebucht und bestätigt

    8. carbonero 17.06. - 20.06. gebucht und bestätigt

    9. UKO 17.06. - 20.06..................gebucht und bestätigt

    10. Maverick 17.06. bis 20.06. gebucht und bestätigt

    11.Big Gee 17.06 bis 20.06. gebucht und bestätigt


    21 Doppelzimmer

    1. n.e.Carsten + Biggi3 (Rita) 17.-20.6. ... gebucht und bestätigt

    2. Moppedfahrer & Grisu 18.-20.06. gebucht und bestätigt

    3. Humbe + Sozius 17.06.- 20.06..........gebucht und bestätigt

    4. Friedrich und Iris 17.-20.06.. 1. Etage, Balkon, Blick auf die Ranch ... gebucht und bestätigt

    5. Annett und Mike 17-20.06 in schwarz gebucht und bestätigt!

    6. Bembel & Dana 17.-20.06..........gebucht und bestätigt

    7. Spandauer und Beate 17. - 20.06. Buchung bestätigt

    8. Randolf und Karoline 17.06. - 20.06........gebucht und bestätigt

    9. Antje und Frank 17.06.-20.06.

    10. Dirk und Claudia 17.6-20.6. gebucht und bestätigt

    11. Jürgen & Anke 18.06. - 20.06. gebucht und tel. bestätigt

    12. Trucker und Conny 17.6.-20.6. gebucht und bestätigt

    13. Kawaknecht (Ex) und Petra geb. +best.

    14. Bea & disc geb. +best.

    15. Sputhi und Addu 17.6. -20.06

    16. Stefan67/Mountain 17.-20.06. geb. best.

    17. Caschi61 & Regina 17.06.-20.06 gebucht und bestätigt

    18. Franky64 & Barbara 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    19. Sandra und Andy 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    20. Zausel 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    21. SiegerländerSohn 17.-20.06 gebucht und bestätigt


    5 Dreibettzimmer - Belegung als DZ ist möglich
    1.Spritmarc&Sivia 17.-20.6 gebucht und bestätigt

    2. Steffie und Klaus 17.6.-20.6.20 gebucht

    3. Grizzly + Salatprynz + Mac Blade (in der Young-Guns-Suite!), 17.-20.6. gebucht + bestätigt

    4.

    5.


    2 Vierbettzimmer

    1.

    2.


    Im Hotel nebenan

    1. FranzFerdinand, EZ

    2.

    3.

    4.


    Grizzly´s kleine Anmerkung zu der Zimmervergabe bzw. zu den Anmeldungen:

    Müsste es in einem anständigen Forum nicht so sein, dass die Reihenfolge

    nach Lebensalter oder Dauer der Zugehörigkeit hier im Forum geht?

    Als älterer Mensch kommt man ja mit der Geschwindigkeit bei den Anmeldungen

    gar nicht mehr mit. Kaum hatte ich mich ein wenig sortiert, schon waren

    alle DZ und EZ weg. Das sollte beim nächsten ISFT anders werden ! :D:D;);)

    10 Einzelzimmer

    1. Michael CB1300 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    2. Westerwaelder 17.06 - 20.06. gebucht und bestätigt

    3. Dida 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    4. det 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    5. Superbiker MV 17.-20-6.

    6. HollyME 17.06. bis 20,06 gebucht und bestätigt

    7. Guy 17.06 - 20.06 gebucht und bestätigt

    8. carbonero 17.06. - 20.06. gebucht und bestätigt

    9. UKO 17.06. - 20.06..................gebucht und bestätigt

    10. Maverick 17.06. bis 20.06. gebucht und bestätigt

    11.Big Gee 17.06 bis 20.06. gebucht und bestätigt


    21 Doppelzimmer

    1. n.e.Carsten + Biggi3 (Rita) 17.-20.6. ... gebucht und bestätigt

    2. Moppedfahrer & Grisu 18.-20.06. gebucht und bestätigt

    3. Humbe + Sozius 17.06.- 20.06..........gebucht und bestätigt

    4. Friedrich und Iris 17.-20.06.. 1. Etage, Balkon, Blick auf die Ranch ... gebucht und bestätigt

    5. Annett und Mike 17-20.06 in schwarz gebucht und bestätigt!

    6. Bembel & Dana 17.-20.06..........gebucht und bestätigt

    7. Spandauer und Beate 17. - 20.06. Buchung bestätigt

    8. Randolf und Karoline 17.06. - 20.06........gebucht und bestätigt

    9. Antje und Frank 17.06.-20.06.

    10. Dirk und Claudia 17.6-20.6. gebucht und bestätigt

    11. Jürgen & Anke 18.06. - 20.06. gebucht und tel. bestätigt

    12. Trucker und Conny 17.6.-20.6. gebucht und bestätigt

    13. Kawaknecht (Ex) und Petra geb. +best.

    14. Bea & disc geb. +best.

    15. Sputhi und Addu 17.6. -20.06

    16. Stefan67/Mountain 17.-20.06. geb. best.

    17. Caschi61 & Regina 17.06.-20.06 gebucht und bestätigt

    18. Franky64 & Barbara 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    19. Sandra und Andy 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    20. Zausel 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    21. SiegerländerSohn 17.-20.06 gebucht und bestätigt


    5 Dreibettzimmer - Belegung als DZ ist möglich

    1.Spritmarc&Sivia 17.-20.6 gebucht und bestätigt

    2. Steffie und Klaus 17.6.-20.6.20 gebucht

    3. Grizzly + Salatprynz (in der Young-Guns-Suite!) Buchung folgt

    4.

    5.


    2 Vierbettzimmer

    1.

    2.


    Grizzly´s kleine Anmerkung zu der Zimmervergabe bzw. zu den Anmeldungen:

    Müsste es in einem anständigen Forum nicht so sein, dass die Reihenfolge

    nach Lebensalter oder Dauer der Zugehörigkeit hier im Forum geht?

    Als älterer Mensch kommt man ja mit der Geschwindigkeit bei den Anmeldungen

    gar nicht mehr mit. Kaum hatte ich mich ein wenig sortiert, schon waren

    alle DZ und EZ weg. Das sollte beim nächsten ISFT anders werden ! :D:D;);)

    Ihr könnt gerne eine Tankerladung Kölsch spülen oder WD40 trinken, das fixt aber kein kaputtes Kabel...


    Schalter ist ausgetauscht, alles wieder gut, H4 und Licht brennt. Weil beide Gaszüge durch Schaltergehäuse führen, ist es am einfachsten den Lenker zu demontieren, sonst grenzt der Gasgriff-Schalterarmatur-Ausbau an esoterische Kunst. Inzwischen ist alles wieder zusammen, war entspannend und groovy, weil dazu gabs Youtube-Mucke übers Handy von Monolink/Burning Man 2018 (Link im Mucke-Fred). See you Freitag @ ISFT


    38862312sc.jpg

    Monnemer: Die SuperCub hat fröhlich brummelnd geholfen, das Teil beim Dealer abzuholen.


    Rammelsbacher: Soviel wie zwei Tage HP/Nächtigung beim ISFT. Benzin und Bier NICHT mitgerechnet. Hätte mir das gerne erspart, aber viel schlimmer wäre, wenn es keine Teile gäbe oder nur mit 3 Wochen Lieferzeit.

    38848926lg.jpg



    Schöner Mist. :( Habe heute herausgefunden, dass eins der vier Kabel zum E-Starterknopf dafür sorgt, dass Scheinwerfer und Standlicht beim Anstarten kurz stromlos gesetzt werden, damit die Batterie beim Anstarten unter Zündung-an-und-Dauerlicht geschont bzw. nicht überlastet wird. Eigentlich keine dumme Idee, wenn man davon ausgeht, dass kein User es jemals schafft, genau dieses Kabel abzureissen. Mir ist es gelungen, beim Ausprobieren eines zu breiten SW-Motech-Tankrucksacks - Armatur stiess bei vollem Einschlag gegen Tankrucksack mit weit vorgezogener Seitentasche und drückte dabei den E-Knopf nach innen, was das Kabel abreissen liess – also sind Scheinwerfer und Standlicht jetzt tot. Hat ein paar Tage gedauert das rauszufinden, aber seit heute weiss ich es.



    Eine zweite Aufgabe dieses Kabels ist, dass man mit gezogener Kupplung den Motor anstarten kann, wenn ein Gang eingelegt ist. Das ging nämlich nicht mehr und war relativ rasch herauszufinden. Jetzt sind noch drei-vier Tage bis zur ISFT-Abfahrt und der Zusammenhang mit der (Nicht-)Scheinwerferfunktion ist mir auch klar.



    Löten? Sehe ich nicht. Weil brutale Enge und Plastik-Umgebung. Ohne Licht fahren? Denkbar bei Tageslicht, aber suboptimal. Nebelscheinwerfer einschalten? Darüber könnte man nachdenken. Wäre mal interessant rauszufinden, ob die Dinger 3 Tage Dauerfeuer überhaupt durchhalten. Lichthupenknopf mit Tape auf Dauerlicht feststellen? Funzt zwar, aber nur das Fernlicht. Hiesse Lampentopf nach unten drehen. Dann lieber ohne Licht fahren. Mit der SuperCub anrollen? Weiss nicht. Anderes Bike organisieren? Denkbar, aber irgendwie doof und nur als letzte Alternative. Werde morgen eine neue rechte Armatur bestellen und schauen, ob das bis Donnerstag geliefert werden kann. Dann wird alles gut.

    38770177nd.jpg


    Spritmarc, der Retter des schweisstechnisch unbegabten Salatprynz, kurvte heute aus dem Westerwald in den Rheingau. Ich stiess von Süden her dazu, gemeinsam rollten wir die berühmt-berüchtigte Wispertalstrasse entlang, die alle Klischees erfüllte. Zu viele Bikes in beide Richtungen, zu viele Dosen, teils rumpliger Belag, immerhin war das Wetter Bombe und wir schlürften ein Kaltgetränk am Bikertreff, der für seinen Hackbraten berühmt ist, weil der Betreiber ist Metzger. Wir sind ein paarmal links-rechts auf Nebenstraßen abgebogen, surften entspannt dahin so gut es halt ging, erlebten einen relaxten Nachmittag und brachten sogar ein paar Souvenir-Bilder mit.



    38770173ln.jpg



    38770176ad.jpg

    Vollkommen richtig. :) Als Reck für Turnübungen taugt die aufgebockte 13 noch immer nicht, weil im Lenkkopf ja nur der Dorn des Vorderradhebers steckt. Die Lastverteilung ist jedoch deutlich weniger wacklig als meine gefrickelte Lösung vorher, was das angepeilte Ziel war. Abgespannt rechts/links wird nach wie vor. Dito gilt für alle Schrauben vorher lösen und nachher anziehen, wenn das Trumm maximal sicher steht.



    Ich wollte eine Vorrichtung, das Heck anzuheben, für Schwingenausbau/Stoßdämpferwechel. Flexte Alumaterial zurecht, scheiterte aber am Schweissen. Darauf meldete sich Spritmarc, 2011er CB1300S: »Ich bau Dir das.« Ich schickte eine hieroglyphige Zeichnung, der Westerwälder zauberte mit Edelstahl. Heute habe ich es abgeholt. Check, letzte Schweissnaht, passt pikobello. Grosse Freude, Ziel erreicht. You meet the nicest people im CB1300-Forum.



    Super. Ich bin jetzt also quasi als Veganer handelsregistriert, blaublütisiert, gleichgeschaltet, darf nicht ohne Krönchen beim ISFT auftauchen und habe Uko an lustige alte Zeiten erinnert. Bin dankbar für die Anteilnahme und habe Euch alle lieb. :)

    Et kütt, wie der Kölner sagt. Nachdem meine handwerklichen Künste nicht mal im Ansatz funktioniert haben, sprang spritmarc freundlich helfend in die Bresche, schnitt Edelstahl neu zu und griff fachgerecht zum Schweissgerät. Dieses erste Bild erreichte mich heute. Bin euphorisiert und werde die wunderbare, massgefertigte Hinterrad-Aufbock-Vorrichtung für die 13 in den nächsten Tagen im Westerwald abholen. Forumsleben von Feinsten!


    Namen sind Schall und Rauch, deswegen habe ich den Nick pifpaf nach 15 Jahren geändert auf Salatprynz, der Admin hat´s schon erledigt, Danke dafür Carsten.:thumbup:Beim Moped ändert sich nix. :)



    1. Sandra + Andy 26.-28.06.2020 - DZ
    2. Kawaknecht + Petra sind dabei:):thumbup:26.-28.06.2020 DZ
    3. Stefan67/Mountain 25.-28.06. DZ
    4. MichaelCB1300 25.-28.06-EZ
    5. PifPaf Salatprynz 26.-28.06.2020 EZ
    6. Uko + det 25.-28.06.2020 DZ
    7. Ute + Jürgen
    8. Bea + Disc 26.-28.06.2020 - DZ
    9. Westerwälder 25.-28.06.2020 EZ
    10. DZ Grizzly + Dirkone666 25. - 28. o6. 2o2o
    11. Maik + Talke 26.-28.06.2020 DZ
    12. Sputhi + Addu 26.-28.06. DZ
    13. Franky64 26.-28.06. EZ
    14. Humbe
    15. Carsten Bischoff + Doris 25.-28.06.2020 DZ
    16. Dida 25.-28.06-EZ
    17. Roadstar
    18. Bembel 26.-28.06. DZ (da u.U. Dana auch mitkommt)
    19. BigGee + Guy 26-28.06. DZ
    20. Siegerländer 25.-28.6. EZ
    21. Steffie und Klaus Roadrunner 26.-28.06. DZ
    22. caschi61 und Regina 25.06. - 28.06 DZ
    23. Spandauer Peter und Beate 26.-28.06.2020 DZ
    24. Franz 25.-28.06. EZ
    25. DJ-Obelix 25.-28. EZ
    26. Randolf und Karoline 26. - 28.06. DZ
    1. Sandra + Andy 26.-28.06.2020 - DZ
    2. Kawaknecht + Petra sind dabei:):thumbup:26.-28.06.2020 DZ
    3. Stefan67/Mountain 25.-28.06. DZ
    4. MichaelCB1300 26.-28.06-EZ
    5. PifPaf 26.-28.06.2020 EZ
    6. Uko + det 25.-28.06.2020 DZ
    7. Ute + Jürgen
    8. Bea + Disc
    9. Westerwälder 26.-28.06.2020 EZ
    10. DZ Grizzly + Dirkone666 25. - 28. o6. 2o2o
    11. Maik + Talke 26.-28.06.2020 DZ
    12. Sputhi + Addu 26.-28.06. DZ
    13. Franky64 26.-28.06. EZ
    14. Humbe
    15. Carsten Bischoff + Doris
    16. Dida 26.-28.06-EZ
    17. Roadstar
    18. Bembel 26.-28.06. DZ (da u.U. Dana auch mitkommt)
    19. BigGee + Guy 26-28.06. DZ
    20. Siegerländer 26.-28.6. EZ
    21. Steffie und Klaus Roadrunner 26.-28.06. DZ
    22. caschi61 und Regina 25.06. - 28.06 DZ
    23. Spandauer Peter und Beate 26.-28.06.2020 DZ
    24. Franz 25.-28.06. EZ

    Eigentlich hätte ich mir denken können, dass Alu-Schweissen in einem Verkaufsvideo nix mit der Realität zu tun hat, ein paar abperlende Brösel sind nach Erhitzen des Schweissdrahts bei rausgekommen, mehr nicht. Zum Glück ist spritmarc in die Bresche gesprungen und hat angeboten, mir das gewünschte Teil zu bauen, aus Stahl, bin schon sehr gespannt.

    Um was es eigentlich ging beim Bilderrätsel? Um einen Aufsatz für einen Stempel-Wagenheber, der am Rahmen-Querrohr (an dem auch die Hauptständer-Aufnahmen sind) angesetzt werden soll, um das Heck anzuheben, damit die Schwinge ausgebaut werden kann, wenn eine neue Kette montiert wird. Oder zur Stoßdämpfermontage (habe zwei unterschiedliche Sätze) zur Entlastung der Schwinge.

    Bislang habe ich mir dafür mit einem (eher wackligen) Provisorium beholfen. Sich einen mobilen Kran ausleihen, wäre auch möglich, ist aber ein ziemlicher Akt.

    Meine total geniale und wunderbare ;) Vorrichtung sieht eine rechteckige Platte vor mit vier aufragenden Elementen, die nach vorne und hinten ein Abrutschen verhindern. Darunter soll senkrecht eine Hülse, die passgenau über den Stempel des Wagenhebers gestülpt wird. Oder ein passend gebohrter Vierkantklotz. Die aufragenden Elemente müssen verschieden lang ausfallen, weil an den Seiten vor und hinter dem Querrohr nicht überall gleich viel Platz ist.

    Das Motorrad soll in der Waagrechten bleiben; ein Teil dieser Aufgabe übernimmt ein Vorderradständer, der unten im Lenkkopf eingesteckt wird. Ein Hauptständer würde die ganze Aktion entbehrlich gestalten? Stimmt, ich will aber keinen.


    Ihr seid alle super, aber noch eher meilenweit entfernt - wären wir bei Robert Lembke, wäre mein Schweinderl schon gut gefüllt. Auflösung und das fertige Dings zeigen wird noch dauern, weil der erste Schweißversuch mit der Lötlampe ist jämmerlich gescheitert, der Alu-Zauberdraht endet als Krümel und nimmt keine Verbindung mit dem Werkstoff ein. Wie immer, im Aluschweiss-Video sieht alles einfach aus, tatsächlich funzt nix. Immerhin: eine Schraubzwinge zum Fixieren der Bauteile ist schon dahingeschmolzen. Muss jetzt fachlichen Rat einholen. Dürft also gerne weiterraten. :)


    Aus Aluplatte mit der Flex ausgeschnitten (banausengerecht), grob verschliffen. Als nächstes wird noch ein Stückl Rohr zugeschnitten und dann mit Alu-Zauberdraht und Lötpistole geschweisst. Raten erwünscht: Was für die 13 gibt das?

    Frankfurter Kennzeichen, ist ein Testbike. Honda baut das seit über 60 Jahren und hat damit längst die 100 Mio.-Grenze überschritten. Wurde in D nie verkauft, inzwischen doch. Wollte das unbedingt mal erleben. Die 13 sieht das gelassen, hat ja auch 11,9587629 Mal mehr Power.

    38275126aa.jpg


    Will Euch mal an meinem Super Cub C 125 Benzin-Verbrauchsglück teilhaben lassen: Eben 2,64 Liter vollgetankt für 3,38 Euro nach 141 km km, macht 1,87 l Ø auf Hunnert, das letzte Quadrat der Anzeige hat schon gannz hekdisch geblinkt. Lag zu Beginn knapp über 2 Liter, wird immer weniger mit dem Einfahren. Werksangabe liegt um 1,5 Liter Ø. Feines Teil, aber sowas von! :S

    Hi DJ, Danke für Deine Erhellungen. Darf ich trotzdem etwas hinzufügen ?


    Es gab ab Modelljahr 2005 in D keine SC54 mehr ohne ABS, ob nackt oder verkleidet. Es gab nur Preisschilder, auf denen zum fett ausgedruckten Grundpreis und dem schüchtern darunter platzierten Aufpreis für die Verkleidung (falls gewünscht) nochmals ein weiterer Aufpreis für das ABS berechnet wurde. Das war damals eine Salamitaktik-Preisstrategie der Honda-Leute, den Kunden leichter das Geld aus der Tasche zu ziehen. Hätten Kunden gesagt, ich will eine ohne ABS, hätte der Händler gesagt, das geht nicht, weil er das ABS dafür hätte ausbauen müssen.


    Kurzum, es sind in D nicht wenige 2005er ohne ABS verkauft worden, ob mit oder ohne Verkleidung, sondern gar keine. Alles ohne ABS ist Modelljahr 2003/04 und nur eben später zugelassen worden.


    Zur Abrundung: 2005 kostete die nackte CB1300 (theoretisch) 10.090 + 600 fürs ABS, also praktisch 10.690 Euro.

    Die mit Verkleidung kostete 10.390 (theoretisch) + 600 fürs ABS, also praktisch 10.990 Euro. Jeweils plus Fracht/NK.


    Und ganz zum Schluss: Die Salamitaktik-Preisschilder wurden 2003 zur CBF600/S erfunden, der ersten Honda mit einfachem ABS, die tatsächlich zunächst mit und ohne Blockierschutz angeboten wurde. Man hat dann sehr schnell gemerkt, dass die Kunden mit den Salami-Preisschildern null Probleme hatten und hat diese Taktik dann ab 2005 bei unserer CB13 fortgeführt - was uns tatsächlich 15 Jahre später noch beschäftigt....