Beiträge von Grizzly

    Zitat Dieter:
    "Dafür geht die Dicke damit, als würde der Korken aus der Flasche gezogen."

    Dieter, dass kann ja wohl nur ein akustischer Eindruck sein.
    Nach allen Tests, die ich in den letzten Jahren diesbezüglich
    gelesen habe, liegt bei Verwendung von Nachrüsttöpfen zumeist
    etwas weniger Drehmoment und und etwas weniger Spitzenleistung an.
    Nach meiner Erinnerung bietet lediglich die Komplettanlage von
    Acrapovic Werte, die im Bereich der Serienanlage liegen.
    Trotzdem viel Freude an Deinem Shark und schöne Touren in 2o19.
    Gruss ins Ruhrgebiet
    Jörg

    Hallo Ralf,

    mit viel Geld und viel Zeit und Aufwand wird es sicher gelingen,
    die hübsche Japanedition in Deine Garage zu bekommen.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg, Du wärest dann der erste hier im Forum !
    Willkommensgrüsse aus Köln:
    Jörg

    Ursus arctos horribilis ist auch dabei !

    DZ:

    Armin s. und Butterfly 27.06.-30.06.

    René und Birgit 27.06.-30.06.

    n.e.Carsten und Biggi3 27.06-30.06.

    Annett und Mike 27.06-30.06

    Caschi61 27.06-30.06 + 30.06.-05.07.(Triple S)

    Humbe und Sozius 27.06.-30.06.

    Bembel und Dana 27.06.-30.06.

    Zausel 27.06.-30.06..

    Stefan67 / Mountain 26.06.- 30.06.

    Antje und Frank 26.06-30.06.

    Rainagain und Duschonwieder 27.-30.06.19

    Um208 Ute und Jürgen 27.06.-30.06

    Sputhi und Katrin 27.06-30.06

    Thorsten & Heike 26.06- 30.06.

    Kadda und Gert 27.06. - 30.06.

    Svenny66 + Eva 27.06. - 30.06.




    EZ:

    Michael CB1300 27.06 bis 30.06

    Westerwälder 27.06 bis 30.06

    Siegerländer 27.06 bis 30.06

    Carsten Bischof 26.06 bis 30.06 (!!!!)

    roadrunner 27.6. bis 30.6.

    UKO 27.06 bis 30.06

    DJ-Obelix 27.06 bis 30.06

    Case 27.06 bis 30.06

    Moppedfahrer 28.06. - 30.06.

    det 27.06 bis 30.06 (Ronny optional)

    Dida 27.06 bis 30.06

    Franky64 27.06 bis 30.06

    Nobleman 28.06 bis 30.06

    Carbonero 27.06 bis 30.06

    easybiker 28.06. bis 30.06.

    Scottie 26.06 bis 30.06

    GET ONE 28.06. bis 30.06.

    hollyMe 28.06. bis 30.06

    Grizzly 27.o6 bis 3o.o6 (Buchungsbestätigung erhalten)












    Michael CB1300, n.e.Carsten, madmax1 und 2 weiteren gefällt das.










    1245-d29ffb70581b318c7727755f25d9b45a455bd9c4.jpg

    spät, aber hoffentlich nicht zu spät: ich habe soeben eine Buchungsanfrage
    gestellt v. 27.6 bis 3o.6


    DZ:

    Armin s. und Butterfly 27.06.-30.06.

    René und Birgit 27.06.-30.06.

    n.e.Carsten und Biggi3 27.06-30.06.

    Annett und Mike 27.06-30.06

    Caschi61 27.06-30.06 + 30.06.-05.07.(Triple S)

    Humbe und Sozius 27.06.-30.06.

    Bembel und Dana 27.06.-30.06.

    Zausel 27.06.-30.06..

    Stefan67 / Mountain 26.06.- 30.06.

    Antje und Frank 26.06-30.06.

    Rainagain und Duschonwieder 27.-30.06.19

    Um208 Ute und Jürgen 27.06.-30.06

    Sputhi und Katrin 27.06-30.06

    Thorsten & Heike 26.06- 30.06.

    Kadda und Gert 27.06. - 30.06.

    Svenny66 + Eva 27.06. - 30.06.




    EZ:

    Michael CB1300 27.06 bis 30.06

    Westerwälder 27.06 bis 30.06

    Siegerländer 27.06 bis 30.06

    Carsten Bischof 26.06 bis 30.06 (!!!!)

    roadrunner 27.6. bis 30.6.

    UKO 27.06 bis 30.06

    DJ-Obelix 27.06 bis 30.06

    Case 27.06 bis 30.06

    Moppedfahrer 28.06. - 30.06.

    det 27.06 bis 30.06 (Ronny optional)

    Dida 27.06 bis 30.06

    Franky64 27.06 bis 30.06

    Nobleman 28.06 bis 30.06

    Carbonero 27.06 bis 30.06

    easybiker 28.06. bis 30.06.

    Scottie 26.06 bis 30.06

    GET ONE 28.06. bis 30.06.

    hollyMe 28.06. bis 30.06
    Grizzly 27.o6 bis 3o.o6 vorbehaltlich der Zusage vom Haus Sonnenblick

    Das Bessere ist der Konkurrent des Guten !
    Der Schmerz über den Verlust der Hornet ist sicher bald verflogen.
    Willkommen im Forum, viel und lange Freude mit der 1300 !
    Gruss
    Jörg

    Der grüne Knopf hat nur in weitesten Sinne etwas mit Navigation zu tun:
    wenn ich den betätige, dann "navigieren" mich die Zusatzscheinwerfer
    durch den Nebel.;)
    Gruss
    Jörg

    Danke, Rene, für den Verbesserungsvorschlag !
    Aber denk d´ran: der Harro Elefantenboy muss noch mit !!
    (Wohin sollte ich sonst den Seitenschneider packen;))
    Die Aussicht auf spürbar höhere Endgeschwindigkeit bei gleichbleibender
    Drehzahl hat natürlich auch ´was für sich ! :thumbsup:

    Ich werde mir Deine Konstruktion ansehen und dann entscheiden.......
    Bis bald !
    Gruss: Jörg

    Nee, nee, Carsten, ich bin der Tradition verpflichtet.
    Seit mehr als dreissig Jahren ist der Harro mein Begleiter auf grösseren Touren,

    und das soll so bleiben!
    Weiterhin wird der Harro Kartenmaterial, Regenhose und Regenjacke sowie
    Ersatzhandschuhe, ein wenig Werkzeug, Kettenspray etc. beherbergen.
    An ein neues Erscheinungs brauchst Du Dich nur insofern gewöhnen,
    als dass jetzt links neben dem Harro das TomTom thront.
    Bis bald bis zur persönlichen Inaugenscheinnahme.
    Gruss
    Jörg

    So, begleitet von Euren Guten Wünschen und nach gut 4 Stunden kalter Hände
    Arbeit ist das Werk erfolgreich vollendet !
    @ det: auch Tischler können das, wenn auch mithilfe guter Tipps aus dem Forum.
    @ Stefan: als Tourguide werde ich wohl auch weiterhin nicht taugen, aber wenn ich
    ´mal verloren gehen sollte, finde ich dann einfacher nach Hause. Auch wenn ich Dich ´mal
    wieder besuchen oder abholen komme, brauche ich die Zettelchen im Tankrucksack
    nicht mehr.
    @ Friedrich: es ist gebrauchtes TomTom Rider 4o aus der elektronischen Bucht.
    @ Möppi: Deinen gelöschten Beitrag, der mich hätte verwirren können, hätte ich
    sehr gerne gelesen.
    UKO : warum?: trotz (vermeintlich) akribischer Vorbereitung habe ich mich im letzten
    auf der Anreise nach Franken x-fach verfahren und musste immer wieder anhalten,

    um die Karte zu studieren. Vorausgesetzt, die Bedienung des TomTom gelingt mir,
    sollte es in diesem Jahr etwas flüssiger vonstatten gehen.




    Gruss und Danke nochmals für die Hinweise

    Jörg

    Kurze Kaffeepause bei der Montage.
    Ja, war ein klarer Denkfehler, die Sache mit der Hupe.
    Danke Uli und Mike !

    Hab die Insrumentenvekleidung an meiner " schwarzen Perle "
    entfernt und den Standlichtanschluss gefunden, jetzt geht´s ans
    Verdrahten, Multimeter liegt bereit.
    Später mehr.
    Gruss
    Jörg

    Klar, Mike,
    heute abend bei Dunkelheit und frostigen Temperaturen mache
    ich mich bestimmt nicht mehr an´s Werk.
    Danke schon ´mal !
    Gruss Jörg

    PS
    hab versucht den Stromlaufplan im WHB zu entziffern, ist mir
    aber nicht zweifelsfrei gelungen.

    2 Fragen an unsere Technikbewanderten:


    Ich möchte mein Navi an die Hupenstromversorgung anschliessen, das scheint mir einfacher als
    an die Standlichtbirne zu gehen. Ist eine kürzere und unkompliziertere Leitungsführung.
    Spricht etwas dagegen?
    An der Hupe kommen die Farben G (Grün) und Lg (hellgrün) an, welche von beiden ist + und welche Masse ?

    Danke vorab für fundierte Auskünfte!
    Gruss
    Jörg

    Irreführend ist die Preisangabe, die wohl von Einigen als Ladenverkaufspreis

    verstanden wird, ist aber wohl als Abgabepeis vom Jobitrice gemeint.
    Verwirrend ist aber auch der Hinweis auf kostenlosen Versand
    und die ebenfalls nicht anfallenden Versandgebühren bei Abholung vor Ort. :?:=O

    War wohl in der Tat schon etwas spät.^^

    Gruss
    Jörg

    Hallo Tori,
    im Winter 2o17/18 hatte ich ein ähnliches Problem.
    Im Zuge einer grossen Inspektion hatte ich wegen leichten Ölnebels
    an den Holmen Gabelölwechsel und Abdichten beauftragt.
    (Laufleistung zu der Zeit ca. 115.ooo KM)
    Bei der ersten Frühjahrstagestour 2018 trat dann deutlich sichtbar
    Öl aus, in der Tat links mehr als rechts.
    Die "Nachbesserung" , nachweisbar mit neuen Simmeringen, hatte zur Folge,
    dass auf der nächsten Tour das Öl nicht nur austrat, sondern herauslief und
    sogar die Bremsbeläge "einweichte"
    Eine örtliche Werkstatt 400 KM von zu Hause hat dann die nächste Reparatur
    vorgenommen (mit Wechsel der Bremsbeläge).
    Am Ende der Saison gab´s dann aber wieder leichten Ölnebel.
    In diesem Winter hab ich dann einen Fahrwerksspezialisten noch mal
    beauftragt, bis jetzt ist (nach 1000 Km) alles trocken.
    Es scheint also so zu sein, dass nicht jeder Werkstattmeister diese Arbeit
    kann (oder einen schlechten Tag hat), ein Einbaufehler ist also durchaus
    denkbar.
    Gruss
    Jörg

    "Honda CB1300 Typ SC54 original Showa Federbeine Stoßdämpfer"

    Schau ´mal unter diesem Stichwort in E-Bay.
    Nach meiner meinung ein brauchbares Angebot.
    Kann leider nicht verlinken.

    Gruss
    Jörg

    Hallo Guido,

    ich war gestern nachmittag (auch in Deinem Einzugsgebiet) unterwegs,
    fand es nicht zu kühl, war aber -zugegebenermassen- mit Winterhandschuhen
    ausgerüstet.
    Trockene Strassen, nicht allzu viel Verkehr, mitunter
    sogar blauer Himmel.
    Übrigens: schöner Pflegezustand Deiner SA !
    Gruss:
    Jörg



    heute hatte mein treues schwarzes Pferd wieder ein kleines
    Jubiläum !
    Im letzten Winter hatte ich die Federbeine wegen leichten Ölnebels
    zur Überarbeitung eingeschickt, in diesem Winter wurde die Gabel
    aus dem gleichen Grunde neu abgedichtet.
    Ansonsten ausser den Inspektionen keine Werkstattaufenthalte.
    Das Pferd gallopiert wie am ersten Tage !
    Gruss
    Jörg

    hallo Thomas,

    den gleichen Unstieg habe ich vor fast zehn Jahren auch vollzogen:

    von einer 91 er FJ 12oo auf die CB 13oo SA (2oo7).
    Kleiner Unterschied: meine Scheibe vibriert kaum bis garnicht.
    Bis jetzt hat meine Schwarze 125.ooo Km hinter sich gebracht.
    Die Gabel musste neu abgedichtet werden, die hinteren Federbeine
    wurden überarbeitet, ansonsten ist nichts an Störungen zu vermelden.
    Viel Glück mit Deiner Neuerwerbung und willkommen im Forum.
    Ich habe eine Anleitung zum Bearbeiten der vibrierenden Scheibe / Verkleidung
    in meinen Unterlagen.
    Wenn Du mir Deine Privatanschrift per "Konversation" schickst, sende ich
    Dir eine Kopie per Post zu.
    Allzeit Gute Fahrt und Grüsse aus Köln
    Jörg

    Wilhelm, wenn Du Sehnsucht nach Deiner CB verspüren solltest, kannst Du ja mit

    Kurti eine gemeinsame Ausfahrt vereinbaren..... ist ja nicht soooo weit.

    Ersatzweise stehen auch noch die zahlreichen Sonntagsausflüge der Kölner Crew
    zur Verfügung, wenn auch hier zugegebenermassen die Anzahl der CB- Eigner ein wenig
    ausgedünnt ist.
    Glückwunsch Euch beiden!
    Jörg

    Hallo Kurti,
    der von Sandra empfohlene Stammtisch "Köln und Umland" ist gerade
    zu Ende gegangen.
    Willkommen im Forum und viel Erfolg beim Finden einer passenden CB.
    Wenn Du mir Deine private Adresse per "Konversation" sendest, können
    wir möglicherweise zur Entscheidung ein wenig beitragen......??

    Gruss aus Köln
    Jörg

    Zitat Ortenauer:

    "Ich entnehme derartigen Vorfällen und Verfahrensweise auch,

    dass die Club- Komponente einen unbedingten Vorrang gegenüber dem Modell CB 1300 hat.

    Salyz CB Fahrer"


    Solltest Du damit ausdrücken wollen, dass hier im Forum die Tendenz vorherrscht,

    Schwächen unserer CB herunter zu spielen, um sie zu glorifizieren, so halte ich

    das für völlig abwegig.


    Gruss

    Jörg

    Zitat Roemer. "

    "Sorry, Monster und Diavel sollen wunderschöne Motorräder sein....;(;(;(


    Ich glaub mich tritt ein Pferd...und zwar von vorne und von hinten....


    Erbärmlicher geht es doch wohl kaum noch...diese hässlichen Kisten:("

    Sag ich doch, der Dirk soll mir mit so einem Gefährt nicht vor´s Tor kommen....

    selbst wenn ich dann allein fahren muss und wegen Orientierungsdefiziten
    5 Stunden später da bin. :)

    Gruss
    Jörg

    Zitat :"der Nickname müsste DirkohneCB lauten"

    Sauber Scottie !!!!:!:
    Ich hab mich vor Lachen fast verschluckt !!!!

    @ Dirk
    Solltest du tatsächlich irgendwann mit ´ner Duc vor meinem Hoftor stehen,
    werden wir wohl getrennte Anreisen zu den Teffen haben und getrennte Zimmer
    vor Ort beziehen.
    Gruss
    Jörg

    Hallo Karsten,
    ein weiterer Willkommensgruss aus Köln, verbunden mit der Bitte,
    mir per "Konversation" Deine Privatadresse mitzuteilen.
    Ein postalischer Gruss aus den Reihen der CBler ist Dir zugedacht.
    Viel Spass hier im Forum und mit Deiner "Pommes" .
    Jörg

    Dirk, wenn Du es tatsächlich traurig findest, dass immer weniger CB-Fahrer unsere
    Treffen ansteuern.......es liegt in Deiner Hand an diesem Tatbestand etwas zu ändern.
    Bei "Mobile. de" oder in anderen Verkaufsplattformen findest du sicher eine
    schöne CB. Denk ´mal drüber nach.:P
    Gruss
    Jörg

    Kleiner Aufruf:

    wäre doch jammerschade, wenn die restlichen 2o Kalender nicht noch
    Abnehmer finden würden, gibt es doch Gründe genug einen davon zu bestellen:
    - er ist, wie seit Jahren, sehr schön

    - die Mühe, die sich Freidrich und Iris damit geben, sollte belohnt werden
    - wie Friedrich schon schrieb, dient der Verkauf dem Fortbestand des Forums,
    insofern haben alle ´was davon.
    Also Ihr Zögerlichen, ran an die Tasten und bestellen !

    Allen Forumsteilnehmern eine schöne Sylvesternacht und ein wunderbares

    Motorradjahr 2o19 !

    Gruss
    Jörg

    Eigentlich waren wir ja bei Tipps und Hinweisen für den Gebrauchtkauf einer CB für
    den Kurvenrocker.
    Aber dann der Beitrag von Dario: in diesem Zusammenhang und grundsätzlich voll daneben !!
    Von Fluglärm fühlen sich hierzulande viele belästigt aber Motorradlärm soll schön
    sein ? Nöö
    Desweiteren bleibt mir verborgen, was an Marcbolans Beitrag oberlehrerhaft sein soll.
    Ein Eintreten für Emissionsreduzierung kann doch wohl nicht als spiessig oder
    oberlehrerhaft gewertet werden.
    Dem Kurvenrocker viel Spass und Erfolg beim Finden einer gescheiten CB, vielleicht ist
    der Tip, sich ´mal mit der Nackten vom Buster zu beschäftigen gar nicht so schlecht.

    Gruss
    Jörg