Beiträge von Grizzly

    hallo Roland,

    1.) ich denke, das kann und darf nicht anders sein. Würde z. B. ein Tunichtgut

    bei Deiner abgestellten Maschine den Warnblinker betätigen, liefe der ja u. U.

    stundenlang.

    2.) ich kann mich nicht erinnern, dass je ein TÜV-Prüfer diese Funktion überprüft hat.

    Also: fahr getrost zum Prüfer.

    Viel Erfolg und Gruss aus Köln:

    Jörg

    hallo Michel,

    als ich Deine Bilder gesehen habe, da fand -und finde sie noch immer- recht schön.

    Als ich dann aber UKOs Bemerkung las : "Der Motor dreht bis 12000",

    da ist mir die Kinnlade runter gefallen.

    Michel, Du wirst doch nicht etwa das arme, kleine Motörchen so

    hoch zwirbeln ??;(;(

    Viel Spass bei Deinen Winterausritten !

    Viele Grüsse aus Köln:

    Jörg

    Danke für die Nachträge.

    @ Guy und Uko: ich bin davon ausgegangen, dass nach nahezu 15o.ooo Km

    die Federwirkung nachgelassen hat, sprich: die Feden ein wenig ausgeleiert sind.

    Angesichts des relativ geringen Preises für die Federn hatte ich über neue nachgedacht.

    @ Andy: den Hinweis über neue Gleitlagerbuchsen werde ich meinem Schrauber
    weitergeben, danke für das informative Video.

    Ich muss jetzt noch mal nachschauen, ob irgendwelche offensichtlichen

    Steinschlagschäden o. ä. an den Standrohren vorhanden sind, sonst werde ich

    den Tip vom "Tabellenführer" beherzigen.

    Den nicht unerheblichen Preis für zwei neue Standrohre hatte ich schon gegoogelt.

    @ XR : in der Tat liegt mein Kampfgewicht deutlich unter 9o kg

    Gruss:

    Jörg

    Vielen Dank für Eure Rückmeldungen !

    Dann werden wohl progressive Federn, ob nun Wirth,

    Hyperpro oder Wilbers, zum Einsatz kommen.

    Grüsse aus Köln

    Jörg

    In den nächsten Monaten kommt mein schwarzes Ross zur Kur.

    Wegen häufiger austretenden Öls an der Gabel sollen jetzt neue

    Standrohre und natürlich neue Dichtungen eingebaut werden.

    Nach mittlerweile fast 15o Tausend Kilometern denke ich auch,

    dass neue Federn vonnöten sind.

    Meine Frage: lineare oder progressive Federn ??
    Bei Wilbers schreibt man über die progressive Variante:

    "Ihre progressive Auslegung garantiert ein feines Ansprechverhalten bei geringen Einfedergeschwindigkeiten, hindert aber

    auch Ihre Gabel am Durchschlagen oder zu starkem Eintauchen, wenn Sie stark bremsen oder bei hohen Geschwindigkeiten

    auf derbe Unebenheiten im Belag treffen."

    Ich vermute, dass die Originalfedern linear sind, mit denen habe ich noch nie die oben beschriebenen Probleme gehabt, namentlich

    noch nie das "Durchschlagen".

    Keinesfalls möchte ich Einbussen an Komfort haben.

    Meine Fortbewegungsart ist meist flott, nur gelegentlich, geeignete Vorausfahrer wie Stefan oder Rudi z.B. vorausgesetzt, auch

    mal sportlich engagiert.

    Welche Tips/Einschätzungen habt Ihr auf Lager ?

    Gruss

    Jörg

    Seit fast 5o Jahren fahre ich jetzt Motorrad, nie - bevor ich dieses Forum enterte -

    habe ich mir irgend welche Gedanken um Reifen gemacht. 150 tausend Kilometer

    bin ich mit Metzler Block C 66 oder irgendwelchen preiswerten Avons durch Deutsche
    Lande und angrenzende Länder gereist.

    Dann mein Erweckungserlebnis: bei meinem ersten Besuch beim Kölner Stammtisch

    vor rund 11 Jahren - damals noch in Köln - Esch - fragte mich ein heute im Forum nicht

    mehr aktiver Teilnehmer, quasi noch bevor er meinen Namen erfuhr und welche CB-

    Ausführung ich denn besässe, ob ich denn auch einen Road Smart führe.

    Ihr ahnt es: ich wusste weder was ein Road Smart ist noch wusste ich, welcher Reifen

    auf meiner damals fast neuen CB draf war.

    Durch dieses Forum "lernte" ich aber bald, wie wichtig die Reifenfrage ist, unzählige

    Reifenthreads im Laufe der Jahre begleitete ich kopfschüttelnd, nur mitlesend,

    aber stets ohne eigenen Kommentar.

    Die nächsten 6 Jahre begleiteten -tatsächlich zufällig - Bridgestone BT 23 Pellen,

    ein Reifen der hier im Forum keines Blickes und keiner Erwähnung gewürdigt wurde.

    Als Durchschnittsfahrer hatte ich weder mit den Brückensteinen noch mit den

    oben erwähnten Steinzeittypen je Probleme.

    Wie schon im Verlauf dieser Diskussioin schon angeklungen: selbst der schlechteste

    Reifen von heute ist wohl besser als der Beste aus den frühen Jahren.

    Lasst also den Rot-Weissen Mann in Ruhe seinen schönen schwarzen Sportreifen

    fahren, wenn er umsichtig genug fährt, wird nichts passieren, Temperaturfenster hin

    oder her.

    Obwohl ich mittlerweile nicht mehr als "Blümchenpflücker" unterwegs bin, sind

    mir Themen wie "Rückmeldung" des Reifens oder "Haftung im Grenzbereich"

    völlig fremd.

    Das einzige was ich, nachdem ich nach Bridgestone T 3o Evo und T 31 nunmehr

    den Continental Road Attack 3 fahre, feststellen konnte, ist der geringere Verschleiss

    und der spürbar erhöhte Comfort..... gut für mich als ältereren Herrn :)

    Ich verstehe, dass das Thema die paar wenigen überdurchschnittlich guten Fahrer

    unter uns weiter bewegen wird, für alle anderen ist das eher die Ebene, ob ich lieber

    einen Audi, einem BMW oder einen Mercedes fahren möchte.

    Allen hier, egal mit welchem Reifen auch immer, stets Gute Fahrt, vielleicht

    ja auch noch in dieser Saison !

    Gruss

    Jörg

    Gut dass uns dieses Bild nicht vorenthalten wurde,
    die sieht ja aus wie aus dem Ei gepellt !!

    Wie der Salatprynz schon vermutet hat, ist es keine

    Bj. 2oo8, ich vermute mal 2oo6.

    Da ist offensichtlich nichts Verbasteltes dran, bis auf die

    Spiegel alles original !

    Glückwunsch und immer etwas Teer unter den demnächst neuen Reifen !

    Gruss

    Jörg

    Hallo Andreas,

    zu Deiner Frage: "Kann man die (Spiegel) wieder zurückschrauben?"

    Kleiner Hinweis dazu: die Spiegel sind nicht einfach umschraubbar.

    Die an der Verkleidung haben eine Grundplatte, die am Lenker

    bzw. an den Hydraulikflüssigkeitsbehältern haben ein Aussengewinde.

    Du müsstest Dir also neue Spiegel anschaffen.

    Gruss aus Köln

    Jörg

    hallo Andreas,

    willkommen bei uns im Forum.

    Der Irrweg über Amerikanische und Deutsche Modelle

    sei Dir verziehen, solltest Du Dich jetzt wieder für ein Japanisches

    Modell aus dem Hause "Honda" entscheiden.
    Bei der CB 13oo handelt es sich um ein äusserst zuverlässiges

    Fahrzeug, egal welche KM - Leistung vorliegt.

    Drehmomentstark und vibrationsarm gleitet man damit durch die

    Lande.

    Als kleines Zubrot erhält man, zumal im Rheinland, eine eingeschworene

    Gemeinde von CB - Eignern, die seit Jahren einen legendären Stammtisch

    unterhält.

    Viel Glück bei Deiner Suche bzw. beim Finden eines passenden Fahrzeuges !


    Gruss aus Köln:

    Jörg

    Hier im Forum wird ja immer mal wieder ein Werkstattbuch gesucht.

    Daher mein Hinweis: in E-Bay wird derzeit eins angeboten.

    Allerdings nur noch 24 Stunden, im Moment liegen die Gebote bei

    schlanken 29,-- Euro

    Gruss

    Jörg

    Das stimmt, det !

    Ich bin ja nun schon zig tausende von Kilometern mit Stefan gefahren

    bzw. hinter ihm her.

    Gefühlt hat der sich noch nie verfahren !

    Offenbar verfügt Stefan über eine unübertreffliche Sehschärfe

    mir wäre die Bildschirmfäche zu klein.
    Abgesehen davon, sollte man schon ein hohes Mass an Computeraffinität
    besitzen, um in der Geschwindigkeit wie Stefan die jeweiligen

    Routen einzugeben. Er kann das schneller als ich denken kann !


    Gruss

    Jörg

    Hallo Lothar,

    willkommen im Forum und weiterhin

    unbändige Freude auf und mit Deiner

    neuen Alten.

    Magst Du uns noch mitteilen, woher Du kommst

    und vielleicht mit einem Foto Deiner SC 4o

    versorgen ?

    Gruss vom Rhein:

    Jörg

    lieber Friedrich,

    Deine Interprätation meiner PS-Bemerkungen

    ist etwas weit hergeholt.

    Beim nochmaligen Studium meiner Zeilen wirst Du

    feststellen, dass diese eher darauf hinauslaufen,

    dass junge Leute für die alten solche Aufgaben

    übernehmen sollten.

    So wird ein Schuh daraus !!

    Gruss: Jörg

    10 Einzelzimmer

    1. Michael CB1300 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    2. Westerwaelder 17.06 - 20.06. gebucht und bestätigt

    3. Dida 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    4. det 17.06 bis 20.06 gebucht und bestätigt

    5. Superbiker MV 17.-20-6.

    6. HollyME 17.06. bis 20,06 gebucht und bestätigt

    7. Guy 17.06 - 20.06 gebucht und bestätigt

    8. carbonero 17.06. - 20.06. gebucht und bestätigt

    9. UKO 17.06. - 20.06..................gebucht und bestätigt

    10. Maverick 17.06. bis 20.06. gebucht und bestätigt

    11.Big Gee 17.06 bis 20.06. gebucht und bestätigt


    21 Doppelzimmer

    1. n.e.Carsten + Biggi3 (Rita) 17.-20.6. ... gebucht und bestätigt

    2. Moppedfahrer & Grisu 18.-20.06. gebucht und bestätigt

    3. Humbe + Sozius 17.06.- 20.06..........gebucht und bestätigt

    4. Friedrich und Iris 17.-20.06.. 1. Etage, Balkon, Blick auf die Ranch ... gebucht und bestätigt

    5. Annett und Mike 17-20.06 in schwarz gebucht und bestätigt!

    6. Bembel & Dana 17.-20.06..........gebucht und bestätigt

    7. Spandauer und Beate 17. - 20.06. Buchung bestätigt

    8. Randolf und Karoline 17.06. - 20.06........gebucht und bestätigt

    9. Antje und Frank 17.06.-20.06.

    10. Dirk und Claudia 17.6-20.6. gebucht und bestätigt

    11. Jürgen & Anke 18.06. - 20.06. gebucht und tel. bestätigt

    12. Trucker und Conny 17.6.-20.6. gebucht und bestätigt

    13. Kawaknecht (Ex) und Petra geb. +best.

    14. Bea & disc geb. +best.

    15. Sputhi und Addu 17.6. -20.06

    16. Stefan67/Mountain 17.-20.06. geb. best.

    17. Caschi61 & Regina 17.06.-20.06 gebucht und bestätigt

    18. Franky64 & Barbara 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    19. Sandra und Andy 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    20. Zausel 17.06.-20.06. gebucht und bestätigt

    21. SiegerländerSohn 17.-20.06 gebucht und bestätigt


    5 Dreibettzimmer - Belegung als DZ ist möglich

    1.Spritmarc&Sivia 17.-20.6 gebucht und bestätigt

    2. Steffie und Klaus 17.6.-20.6.20 gebucht

    3. Grizzly (noch nicht gebucht, ich suche für dieses Zimmer noch 1 oder 2 Zimmergenossen, wer will ??)

    4.

    5.


    2 Vierbettzimmer

    1.

    2.



    Kleine Anmerkung zu der Zimmervergabe bzw. zu den Anmeldungen:

    Müsste es in einem anständigen Forum nicht so sein, dass die Reihenfolge

    nach Lebensalter oder Dauer der Zugehörigkeit hier im Forum geht.

    Als älterer Mensch kommt man ja mit der Geschwindigkeit bei den Anmeldungen

    gar nicht mehr mit. Kaum hatte ich mich ein wenig sortiert, schon waren

    alle DZ und EZ weg.

    Das sollte beim nächsten ISFT anders werden ! :D:D;);)

    Willkommen Jens hier im Forum!

    Du hast eine nicht alltägliche Entscheidung getroffen: grossartig !

    Dass Werner nicht mehr mit uns gemeinsam unterwegs sein wird

    ist nicht zu begreifen, schön dass Du an seiner statt dabei sein willst.

    Bis demnächst:

    Jörg

    hallo Peter,

    ein besonders herzliches "Willkommen" hier im Forum, Du bist offensichtlich

    ein Jahrgangsgenosse von mir.

    An Deinem Wohnort fahren wir jeden 2. oder 3. Sonntag vorbei. Wenn wir

    das Bergische Land ansteuern ist unsere erste Station meist die "Dampflok"

    in Benroth bei Ruppichteroth.

    Demnächst wird sicher ´mal wieder ein Stammtisch Köln und Umland

    einberufen werden, vielleicht magst Du da hinzustossen.
    Bis dahin:
    Gruss aus Köln
    Jörg

    Hi Pit,

    die Sache mit dem kommenden Wochenende könnte etwas knapp

    werden, da wir alle Hotelzimmer gebucht haben.

    Wenn Du ernsthaft interessiert bist, dann schreib ´mal schnell

    an den Guy (der ist Veranstalter) ob eine Teilnahme noch möglich ist.

    Den Thread findest Du in der Rubrik "Die Treffen derCB 1300",

    dort unter: "Anmeldung Moseltal"

    Dann müsstest Du dem Guy noch mitteilen, ob Du am Donnerstag

    oder am Freitag anreisen würdest, Rückreise ist in jedem Falle Sonntag.

    Viel Glück und sag bitte bescheid, was d´raus geworden ist.

    Gruss

    Jörg

    Hallo Chris,

    sechs Wochen Wartezeit ist sicherlich ein "hartes Brot".

    Aber die Saison ist auch danach noch nicht zuende.

    Ich wünsche Dir viele genussvolle Ausfahrten, vielleicht mit

    Gleichgesinnten aus dem Forum hier.

    Gruss aus Köln:

    Jörg

    Hallo Pit,

    ein Willkommensgruss aus den Reihen der "Kölner".

    Am kommenden Wochenenende fahren viele von uns

    erstmal an die Mosel.

    Irgendwann danach wird sicherlich unser Präsi wieder ´mal

    einen Stammtisch einberufen. Da gäbe es die Möglichkeit

    des gegenseitigen Kennenlernens.

    Bis dahin.

    Jörg

    Hallo Marcel,

    ja. Blau gibt´s original von Honda.
    Aber: so hell - blau wie auf Deinem Foto ist es entweder

    nicht original oder das Foto hat gibt die Farbe nicht

    ordentlich wieder.


    Willkommen im Forum und weiterhin viel Freude an und

    mit Deiner CB!

    Gruss aus Köln

    Jörg

    Mit sachdienlichen Hinweisen kann ich leider nicht dienen.

    Ich kenne die SC 40 nur vom Ansehen.

    So bleibt mir nur ein freundliches "hallo" und ein Willkommensgruss nach Essen.

    Jörg

    Mit dieser beachtlichen Solidarität der so heterogenen Motorradscene

    hätte ich auch nicht gerechnet..... sehr respektabel !!

    --------------------------------------------------------------------------------

    -------------------------------------------------------------------------------

    Der Hasenfuss ist aber der, dass die Solidarität auch die mit einschliesst,

    die einfach zu laut sind und die sich folglich auch in Zukunft kaum darum kümmern

    werden, weniger Geräusche zu verursachen.


    Gruss

    Jörg

    Hallo Roland,

    vor einer Woche war ich für vier Tage in Deinem wunderschönen Heimatgebiet,

    da hätten wir uns doch sehen können.;)

    Na dann vielleicht auf einem der nächsten CB - Treffen.
    Willkommen im Forum und Gruss aus Köln:

    Jörg

    Dirkone 666 hat soeben abgesagt, er kann nicht mit dabei sein,

    daher ist eine Häfte eines Doppelzimmers frei oder ich nehme ein Einzelzimmer

    1. Sandra + Andy 26.-28.06.2020 - DZ
    2. Kawaknecht + Petra sind dabei:):thumbup:26.-28.06.2020 DZ
    3. Stefan67/Mountain 25.-28.06. DZ
    4. MichaelCB1300 25.-28.06-EZ
    5. PifPaf Salatprynz 26.-28.06.2020 EZ
    6. Uko + det 25.-28.06.2020 DZ
    7. Ute + Jürgen
    8. Bea + Disc 26.-28.06.2020 - DZ
    9. Westerwälder 25.-28.06.2020 EZ
    10. DZ Grizzly + ????????? 25. - 28. o6. 2o2o
    11. Maik + Talke 26.-28.06.2020 DZ
    12. Sputhi + Addu 26.-28.06. DZ
    13. Franky64 26.-28.06. EZ
    14. Humbe 26.-28.06 DZ als EZ (Sozius Reserve)
    15. Carsten Bischoff + Doris 25.-28.06.2020 DZ
    16. Dida 25.-28.06-EZ
    17. Roadstar
    18. Bembel 26.-28.06. DZ (da u.U. Dana auch mitkommt)
    19. BigGee + Guy 26-28.06. DZ
    20. Siegerländer 25.-28.6. EZ
    21. Steffie und Klaus Roadrunner 26.-28.06. DZ
    22. caschi61 und Regina 25.06. - 28.06 DZ
    23. Spandauer Peter und Beate 25.-28.06.2020 DZ
    24. Franz 25.-28.06. EZ
    25. DJ-Obelix 25.-28. EZ
    26. Randolf und Karoline 26. - 28.06. DZ
    27. Hans K 26. - 28. EZ
    28. Frank Kliesch 25.06. - 28.06. EZ

    Hallo Gerhard,

    war das denn nötig ??

    PifPaf war quasi wie ein Eintrag im Handelsregister....

    ...na ja, wenigstens "still got the blues" is erhalten geblieben.

    Bis demnächst.

    Grüsse aus Köln: Jörg


    PS: "Grizzly" bleibt !!;)