Beiträge von gespanntreiber0

    Hallo zusammen,

    Suche CB 1300

    -mit möglichst wenig Kilometern

    -mit möglichst wenig Vorbesitzern

    -mit möglichst neuem Baujahr

    -möglichst Scheckheft geplegt

    -nur guter Zustand

    Hintergrund: Sie soll zum Gespann umgebaut werden - was einen richtigen Haufen Geld kostet.

    Wollte erst eine ältere kaufen, da das ABS eh rausfliegt. Wenn ich die Preise so vergleiche, werden auch für ältere mit wenig Km. hohe Preise aufgerufen. Da es leicht sein kann, dass das Gespann nach 10 Jahren wieder verkauft wird, könnte es sich lohnen, jetzt ein neueres Baujahr zu kaufen. Das Gespann wäre dann (je nach Bj.) 20 oder bald 30 Jahre alt.

    Mit den Kilometern ist es ähnlich. Wenn sie 20000 hat und ich noch 50000 drauffahre, geht sie mit 70000 noch zu verkaufen. Wenn dann 100000 draufstehen....?


    Die üblichen Plattformen beobachte ich natürlich auch. Nur nicht jeden Tag.


    Möchte es auch hier versuchen. Mein letztes Gespann habe ich auch nicht zum Verkauf angeboten. Da hat einer genau sowas gesucht - ich Ihm angeboten und verkauft.


    Da wir an der Grenze zu Österreich wohnen, bitte nicht gerade an der Grenze zu Dänemark. 3-400 Km bin ich schon bereit zufahren.


    Gruß Martin

    Hier wird doch gerade eine schwazze ohne ABS angeboten.......

    Danke!

    Bin noch am schauen.

    Schöner wäre nicht gerade 560 Km weg.

    Welche Vor oder Nachteile haben Bj. bis 2004 und ab 2005?

    Wie erkenne ich die ab 2005? EZ sagt ja nichts aus.

    Muß nicht schwarz sein. Halt am liebsten einfarbig. Dann wird die Beiwagenlackierung einfacher/billiger.

    Danke erst mal für die freundliche Aufnahme.

    Eine rot/weisse mit Halbschale habe ich bereits angeschaut. Probesitzen war ok, nur dass ich in den Spiegeln fast nichts gesehen habe. Ich mag eh keine Verkleidungen. Werde wohl eine schwarze ohne Verkleidung suchen.

    Welche Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Baujahren?

    Am besten ohne Verkleidung und ohne ABS, weil das eh raus kommt.

    Hallo zusammen,

    habe mich hier angemeldet, weil ich für einen Gespann Umbau Interesse an einer CB 1300 habe. Ein fertiges CB 1300 Gespann wäre natürlich auch denkbar. Ist auch nicht zwingend CB 1300, Soll halt 100PS, Drehmoment aus dem Keller und Wasserkühlung haben. Zudem mag ich keine Digitaltachos.

    Begonnen hat alles mit Kreidler Amazone. Dann 1976 endlich eine Suzuki T250, BMW R69S, Yamaha XS 750, XS 850, XS 1100S, XJ 900F, XJ 900F, XJ 900F, BMW R100GS, Honda KZ 750, ST 1100 Pan, diverse BMW G/S, ST, GS und R, R 850 GS, Honda CRF 1000 und jetzt BMW R1200GS/2010 und was ich vergessen habe.

    Gespanne R69S, R100RS, ST 1100 Pan, ST 1100 Pan, R 1100 GS und diverse G/S, GS, ST und R BMW Gespanne. Mei schönes R100R Gespann habe ich im November verkauft. Mein R80ST Gespann und das R80GS Wintergespann fahre ich weiter.

    Muss jetzt erst mal lesen und würde mich über Gespann Erfahrungen mit der CB 1300 freuen.