Beiträge von Uli_HH

    viel Spaß mit dem neuen Mofa.

    Korrekte Entscheidungsfindung.

    Die Kawa 4 Zylinder sind toll und der Sound den der Fahrer "empfängt" ist super.


    VG aus HH


    Uli

    beide sind baugleich, nur der Antriebsstrang unterschied sich - Kette & Kardan

    ...und alles stammte von der VT500 aus Miite der.80er.

    V- Motoren sind zu teuer in der Fertigung und schwierig in der IRahmen'ntergration für neue Modelle.

    Daher gehen alle auf R2...bis auf wenige

    bei denen der V2 zur DNA gehörrt.

    warum wird der Motor eigentlich immer unter Plaste versteckt? Es heißt MOTOR-Rad!

    und was soll 'ne Geigenvirtuosin in einem Motorrad Launch-Video, das sind ja Marketing-Strategen .....<X

    Der Fahrer hätte mal lieber zur Klavierlehrerin fahren sollen (frei nach Udo Lindenberg)...:D

    Lenker ABE muss reichen, wenn das Mopped aufgeführt ist.

    Ich stell mal ne Frage an die DEKRA via Inet - mal seh'n .....

    Antwort von Dekra:

    "in der ABE sollte ein Hinweis vermerkt sein, wie zu verfahren ist.

    Sollte dies nicht der Fall sein, kommen Sie einfach mit den Unterlagen bei einer DEKRA in Ihrer Nähe vorbei.

    Die Kollegen werden Ihnen dann weiterhelfen bzw. sagen können was zu tun ist.

    Für Rückfragen stehen wir unter u.g. Rufnummer zur Verfügung.'


    Also nix genaues weiß man.......

    so als Anekdote : mein Kollege ist mal mit seinem Corsa durchgerasselt, unter der Mängellist stand dann:

    "das Fahrzeug wird zur Verschrottung empfohlen" .....

    Das ist Geldschneiderei.

    Ne defekte Standlichtbirne liegt wohl noch in der Toleranz des Prüfers.....bloß der wollte nicht ... hat wohl seinen Umsatz noch nicht geschafft.

    Wenn man die ABEs mitführt, muss man diese nicht eintragen lassen, so mein Wissensstand.

    Hallo Uli,hatte bis Anfang dieses Jahr 15 Jahre ein BMW e60 als Benziner gefahren dort wurden bei 100.000 Kilometer die ersten Kerzen getauscht und die sahen noch verdammt gut aus:thumbup:

    mit meinem Post wollte ich nur sagen, dass man bei einer solchen Fehlersuche immer die Zündkerzen mit in Betracht ziehen sollte,

    auch wenn diese lt. Wartungsplan noch OK sein müssten. - Kerzen können kaputt gehen.

    Dulce:

    zumindest den Kerzenstecker würde ich behalten, wenn man selbst Kerzen wechseln will.

    Der hat genau die Länge, um die Kerzen zu schrauben, ohne den Tank abzunehmen.

    Als Tipp: ich "stecke/lager" da immer dann eine Ersatztkerze drin.


    auch der 32er + Verlängerung für die Hinterachsmutter ist "spezial" und würde ich erst mal behalten,

    Normale 32er Ringschlüssel passen eher nicht auf die Schwingenmutter weil im Aussendurchmesser zu groß.

    Ich habe mir einen Qualitäts-Ringschlüssel entsprechend "angepasst".

    Der Rest ist m.E. nicht zu gebrauchen uns sollte durch Qualitätswerkzeug ersetzt und erweitert werden.

    z.B. 2 x 14mm Schlüssel (kontern bei Kette spannen)

    das Kerzen vor ihrem theoretischen

    Laufzeitende kaputt gehen können,

    das kann schon passieren, hatte ich bei meinem BMW. OBD sagte Fehlzündungen

    Zylinder 2, Internet Forum sagten alle

    typischer Fehler der BMW Injektoren,

    mein Meister: ach was, das ist die Kerze.

    Und so war es auch ...

    jetzt wollte ich mir ein paar schöne Bilder angucken... und 90% der Bilder ist nicht mehr da *würg*


    ich dachte, so ein Thema (gerade in der Technikecke) soll zum nachgucken sein? Warum läd man dann die Bilder nicht ins Forum??

    .... weil die alten Forensoftware damals es nicht her gab und man Bilder über einen Hoster verlinken musste. - diese Links sind vermutlich abgelaufen, Hoster begrenzen die Zeit.

    ... nur an alle die uns kennen: und unsere Anmeldung ggf. vermissen:

    Jutta und ich können wahrscheinlich nicht mit dabei sein, mein Schwiegerfreund wird an 26.6. 85 Lenze,

    das geht dann leider vor ....

    jahrelang die teilsynthetische Castrolsuppe 10W40 von Luise reingekippt, dachte immer alles prima.

    Vor 2 Jahren dann auf Liqui Moly Polo Special gewechselt, die Schaltbarkeit hat sich merklich verbessert.

    sowohl bei der CB als auch bei der Zett meiner Holden - haben wir beide unabhängig von einander bemerkt - Zufall oder lag es tatsächlich am Öl?

    Jedenfalls ist Castrol erst mal raus.

    jo, Masken im Verbandkasten wollen die wohl 22 einführen, wohl wenn die Pandemie als besiegt erklärt wird ... macht Sinn....

    sinniger wäre es sofort einzuführen, braucht man aber nicht, weil man sowieso immer eine dabei hat.


    Somit eine völlig unnötige Idee.....

    Peilung via Kimme Korn, ob alle Zacken des Bartes in einer Flucht laufen.

    Und prüfe ob da vielleicht ein harter Grat dran ist.


    Den RFID eines Ersatzschlüssels kann man selbst programmieren, da hilft das Forum ggf mit WHB Anleitung aus.

    da ist wohl Sand o.ä. reingekommen.

    Ich würde mit WD40 spülen umd dabei den Zündschlüssel raus rein bewegen und dabei auch das Reindrücken machem, als wenn man abschließen will.

    Nicht nur im Zündschloß, sondern auch im Kranz drum rum spülen.

    Danach nur mit Schlossöl ölen, nix anderes nehmen, sonst droht Verharzung

    Wenn die Fuhre erst 16tkm runter hat, werden es noch die ersten Kerzen sein.

    Somit einfach mal tauschen.

    Sonst machts die Werkstatt sowieso....

    Wenn es.ne CB ohne ABS ist,

    dann mal prüfen ob die Zündspulen noch am Halter sitzen, der war in den BJ etwas anfällig und brach, dann liegen die Zündspulen lose rum und wer.weiß ob die Zündkabel nicht angescheuert oder angeschmort sind.

    Die Baujahre hatten auch ne Rückrufaktion, wegen Scheuerstelle Kabelbaum am Rahmen....

    dann schließe ich die besagten Sensoren erstmal aus

    Denke ich auch.

    Selbst wenn (teil) defekte Nocken oder KurbelwellenSensore via ECM nicht erkannt werden, dann müsste man das ggf. am springendem Drehlmesser sehen und ggf. auch an Fehlzündungen merken,

    weil dann passt ja nix mehr zusammen für die Elektonik der Einspritzung.


    Ich bin auf das Werkstattergebnis gespannt...

    Luftfilter geprüft?

    Alle möglichen Gummis am Motor

    auf Sitz und Rissigkeit prüfen.

    Auch beim SLS, also Tank hoch und schauen. Dabei Stecker der Zündspulen

    auf festen Sitz prüfen.


    Kann mir nicht vorstellen warum das Geschwindigkeits abhängig sein soll.

    Ist es nicht eher Last und Drehzahl abhängig?

    ich kann nur für den SW-Motech EVO Tankring sprechen, da gibt es keinen Unterschied zwischen den Baujahren der CB

    Ist mit auch nicht bekannt, dass sich der Tankdeckel geändert hat.

    Insofern müsste dann der GIVI BF03 auch auf die 03er passen, obwohl ihn Givi ab BJ10 listet - aber ohne Gewähr!!!


    Vielleicht liegt es daran, dass GIVI das System erst 2010 auf den Markt gebracht hat und keine Prüfung der Abwärtskompatibilität vollzogen hat.

    Die TP Spannungen sind OK.

    Ich kenn die SW Logik im Controller nicht,

    aber schaden tut folgendes nicht:

    - Batterie abklemmen

    - 5 min warten

    - Batterie wieder dran

    - Zündung ein

    - und nun einmal langsam der Gagriff

    auf Anschlag und wieder zurück.


    Einige ECUs kalibrieren so den TP.

    Drosselklappenpoti auf kontinuierliche Spannungsänderung, abhängig von Gasgriffstellung, checken.

    Poti aber nicht abschrauben! ist vom Werk her justiert und selbst justieren ist frickelig....

    kenne Maschine und Händler nicht.

    m.E. zu hoher Preis inkl. dem Sturzschaden - wie der auch immer passiert ist.

    Verkleidungsteil kostet schon alleine > 400€, Tank hat auch Macken,

    und die Heckverkleidung sah original auch nicht so aus, original war die komplett weiß mit schwarzen streifen.


    Da sind diese dämlichen Second Source Sturzpads montiert sind, musst Du unbedingt die Motorhalter im Motorblock prüfen,

    denn diese Sturzpads lassen im Sturz sehr häufig den Halter brechen - das wäre sowieso der Todesstoß - weil nicht reparabel.

    Das Hotel in Masserberg ist gut,

    hatte da auch schon ein Treffen.

    Das Badehaus um die Ecke ist Top, also Badebüx ggf einpacken.

    Wie immer was aufm Berg ist, oben Nebel, Regen unten Sonne und trocken...

    Euch allen ein schönes Treffen,

    bitte sauber und senkrecht bleiben :)

    Ich lass mir derweil die Fehmarnsonne auf den Pelz scheinen, habe Urlaub, daher keine Teilnahme.

    CU

    Uli