• Hallo Leute,


    mit dem heutigen Tage gehöre ich zu euch. Den Big Bike fahrern.
    Mein Name ist Christoph u. heute habe ich mir eine SC54 naked bj.2010 gekauft.
    Endlich das passende Motorrad für nen 2meter Mann :D
    Ich freue mich von euch Profis mehr zu erfahren, schließlich habe ich mit meinen 24Jahren (Lappen seit 1.5Monaten) keine Ahnung von Motorrädern.
    Bitte seit mir nicht böse, wenn ich richtige newbie Fragen stelle ?( ?( ?(


    Gruß Christoph

  • Och nö, noch nen Mannemer, als wenn einer nicht gereicht hätte :P :D


    Nee, quatsch, alles gut!


    Und wenn du Fragen hast, einfach stellen, hier wird gott sei dank sehr, sehr selten auf die SuFu verwiesen.


    Somit: Herzlichen Glückwunsch zur CB und viel Spass mit dem Forum, vieleicht sieht man sich mal auf nem Treffen!


    gruß


    marc

  • Herzlich Willkommen aus dem Odenwald und Glückwunsch zur CB und viel Spaß damit und hier mit dem verrückten Haufen.


    @ Uhjeen
    und da waren es schon zwei von der Sorte :D :D :D

  • Hallo Christoph,


    herzlich Willkommen.


    Viel Spaß mit deiner CB und allzeit gute Fahrt.


    Viele Grüße aus Karlsruhe


    Roland

    Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Kalziumbedarf eines erwachsenen Menschen. Gesunde Ernährung kann so einfach sein.

  • Als Mannemer im Exil(kleiner Odenwald) sag ich nur: Es kann nicht genug von uns geben :D!!


    Ich bin am Sonntag voraussichtlich am Marbachstausee(sofern das Wetter mitmacht).
    Vielleicht können wir uns auf dem Weg dahin treffen?


    Gruß


    Günter


    p.s. Den neuen Weinheimer können wir ja auch einpacken.

  • Mannemer ? Alles Pack - uffbasse !!!
    Die begruessen dich mit "wie du Arsch" un babble der donn ä Gaddehaisl onns Ohr...
    :D


    Herzlich willkommen hier


    Entwarnung.... Keine Vorverurteilung fuer Christoph --- wir sind nicht alle so ! ;):D

  • Zitat

    Original von Moppedfahrer
    Mannemer ? Alles Pack - uffbasse !!!
    Die begruessen dich mit "wie du Arsch" un babble der donn ä Gaddehaisl onns Ohr...
    :D


    Herzlich willkommen hier


    Entwarnung.... Keine Vorverurteilung fuer Christoph --- wir sind nicht alle so ! ;):D


    Wir nicht, aber du.... :D :D :D

  • Hallo u. Danke für die freundliche Aufnahme.
    Die Cb kann ich erst nächste Woche abholen (beim Roland in karlsruhe :D)
    Somit wirds auch nix mit der Fahrt @güni schade aber vll ein anderes mal
    Sie kriegt noch neuen tüv, reifen u einen werkstatt check.


    Bin schon tierisch aufgeregt u freu mich auf meine erste Saison


    gruß christoph :)

  • Hallo Christoph,


    ein herzliches Willkommen auch aus Köln,


    bye the way ->
    Lappen 6 1/2 Wochen -> ich sach nur -> langsam angehen lassen, sollst uns ja erhalten bleiben 8o


    Grüße
    Friedrich und Iris

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Veganfreie Kreatur aus Köln


  • Willkommen im Forum der Hubraumstarken CB´s
    viel Spaß mit dem verrückten Haufen hier und mit Deiner Dicken natürlich auch.... ;)

  • Hallo,


    Friedrich : Ja du hast absolut recht. Ich habe bei jeder Probefahrt gemerkt, dass ich weder Kurven fahren kann noch das Bike richtig beherrsche. Soll ich einen Kurs besuchen oder ist sowas verschwendete Zeit/Geld???


    Muss mich einfach langsam rantasten.


    Gruß Christoph

  • Tach Christoph,


    Mach so nen Kurs auf jedenfall und lerne an einem Tag mehr als in einem ganzen Jahr rumgeeiere. Diese Kurse werden nicht zur Folklore angeboten, die bringen wirklich was. Und anschliessend macht das Fahren doppelt Spaß!


    gruß


    marc

  • Hallo,


    okay dann werd ich euren Rat beherzigen und mich mal danach umschauen.
    Noch eine andere Frage, Der Hinterreifen kommt neu, beim Vorderreifen meinte er, müsste die Werkstatt es entscheiden (hat 1.8-2mm Profil). Muss der Reifen neu oder geht er noch?
    Weil da hat sich der Verkäufer nicht auf nen neuen festnageln lassen :evil:
    "Geh mal davon aus das ein neuer drauf kommt"


    Gruß Christoph

  • ich würde gleich den ganzen Satz wechseln, also vorne und hinte neue Reifen drauf,
    so kannst Du auch gleich vernünftige Reifen aufziehen lassen,
    ich weiß ja nicht wlcher Reifen jetzt drauf ist....
    bei 1,8 - 2 mm Profil machst Du eine Ausfahrt und der Reifen ist fertig, Midestprofiltiefe ist 1,6 mm

  • Check mal, ob deine Berufsgenossenschaft da was drauflegt.
    Bei mir z.B. (Metall) haben die wenn ich mich recht erinnere damals die Hälfte des ADAC-Trainings übernommen.
    Einfach mal nachfragen/googeln. Völlig problemlos. Ein Telefonat und gut.


    Ratsam ist so ein Training immer. Auf jeden Fall als Anfänger mit dem Moped in so einer Gewichts- (nicht PS !) Klasse.
    Ich fahre weit länger Motorrad als du alt bist - aber auch mir hats nix geschadet.


    Machen. ADAC - Hockenheimring (nicht auf der Renne..keine Angst - aufm Übungsplatz gleich daneben) ;)
    Und Spass machts noch dazu.


    Vorderreifen unter 2 mm - mach gleich mit dem HR runter, dann brauchst du nicht zweimal anfangen und hast auch bei Regen noch nen Ticken "Anfängerbonus" auf dem Profil.
    Sonst fängst du in 4 Wochen wieder an mit Reifenwechsel


    Gruss aus Käfertal ;)

  • Wie meine Vorredner schon gepostet haben. Mach so einen Kurs. Erstens macht das tierisch Spaß, und zweitens sind da Instruktoren, die Wissen von was Sie reden. Ich habe schon öfters, gerade auch am Saisonanfang solche Kurse gemacht, gerade um nach der Winterpause wieder ins Mopedfahren reinzukommen. War auch beim ADAC auf dem Hockenheimring.
    Und was die Reifen angeht, auch da habe ich immer HR und VR gleichzeitig getauscht, obwohl der VR eventuell noch eine Tour gehalten hätte. So herum bist du immer aufm der sicheren Seite. Alles andere ist am falschen Ende gespart und du hast nur einmal Arbeit damit.


    Und nicht vergessen die neuen Pellen schön langsam einfahren um die bei der Produktion zurückbleibende schmierige Schicht abzufahren ohne sich "lang" zu machen

  • Hallo, danke für den Tipp mit dem adac Kurs.
    Würdet ihr die Fahrzeugversicherung mit abschließen, soll heißen sind die Übungen schwer oder riskant oder brauch ich mir da keine Gedanken machen?


    Gruß christoph

  • Der Instruktor schätzt dich schon ein. Keine Sorge.
    Da wird niemand über sein Können raus gestresst, wenn er es nicht mag.
    Ist ja kein Wettbewerb, solange man es nicht selbst dazu macht ;)

  • Hallo Bolzer
    Wenn ich so auf meine Motorradkarriere zurück blicke, habe ich die größten Fortschritte bei Kurventrainings gemacht.
    Ich mache jedes Jahr mit einer Gruppe eine mehrtägige Tour zu einem Kurventraining beim http://www.mototeam.eu/ (ich krieg keine Provision) auf verschiedenen Kartbahnen in ganz Deutschland. Da heißt es ausdrücklich, jeder soll in seinem "Wohlfühlbereich" fahren. Es wird auch niemand gedrängt schneller oder schräger zu fahren.
    Es macht jede Menge Spaß und bringt Sicherheit.


    Am Montag bin ich mit 3 Mitfahrerinnen auf dem Erzgebirgsring dabei.


    Bis jetzt hat jeder Teilnehmer bestätigt, dass es viel bringt. Und gegrinst wird eh den ganzen Tag.